Freitag, 27. November 2009

MGP 2010: Das sind die Songs...


Norwegen Die 21 Titel für den norwegischen Melodi Grand Prix stehen fest. NRK veröffentlichte heute zunächst die Liste aller Titel sowie der Komponisten- und Autorenteams. Die Namen der Interpreten sind noch nicht bekannt.

Die Beiträge:
01. - The touch
Text & Musik: Rolf Løvland

02. - Tokyo Night
Text & Musik: Aggie Peterson

03. - Don't want to lose you again
Text & Musik: B. Adams, M. Read, C. Ingebrigtsen, D. Eriksen

04. - Rewind love
Text & Musik: Julian Berntzen

05. - Life is here today
Text & Musik: Arne Hovda

06. - My heart is yours
Text & Musik: Hanne Sørvaag, Fredrik Kempe

07. - Don't stop
Text & Musik: Mariann Thomassen, Lars Erik Westby

08. - I'll take you high
Text & Musik: Mira Craig

09. - Be good to me
Text & Musik: Tommy La Verdi, Peter Ställmark

10. - Make my day
Text & Musik: Merethe La Verdi

11. - Jealous couse I love you
Text: L. Samuelsen, A. Kronlund
Musik: L. Samuelsen, A. Kronlund, L. Hilbert

12. - European Girl
Text: Håkon Njøten, Axel Vindenes
Musik: Matias Tellez

13. - Primadonna
Text: Lene Alexandra Øien, Jarl Aanestad, Simon Walker
Musik: Lene Alexandra Øien, Jarl Aanestad

14. - Synk eller svøm 
Text & Musik: Gaute Ormåsen, Laila Samuelsen, Kim Bergseth

15. - Rocketfuel
Text & Musik: Elisabeth Carew, Thomas Eriksen

16. - The best of me is you
Text & Musik: Heine Totland, Hans Petter Aaserud, Arne Hovda

17. - Barracs on the hill
Text: Olaf Øwre
Musik: Fred Endresen

18. - The Dragontower
Text: A. Grønbech, T. Schei, V. Larsen, R. Isaksen
Musik: Arnt Obsidian Grønbech

19. - Give it to me
Text & Musik: Alexander Stenerud

20. - Yes man
Text & Musik: Simone Larsen, Simen Eriksrud, Bjørn Johan Muri

21. - Million Dollar Baby
Text & Musik: Robin Nordahl, Frode Andersen, Gerard James Borg

Unter den Komponistenteams sind viele bekannte Namen. Rolf Løvland schrieb 1985 und 1995 die beiden ersten norwegischen Song Contest-Siegertitel "Nocturne" und "La det swinge". Hanne Sørvaag und Fredrik Kempe haben ebenfalls schon häufiger in Norwegen und Schweden an den dortigen Vorentscheidungen teilgenommen. Mira Craig schrieb 2008 den Titel "Hold on, be strong" für Maria Haukaas Storeng und auch Alexander Stenerud nahm bereits mit einer Eigenkomposition am MGP teil.

Gerard James Borg ist hingegen eher für Kompositionen aus den maltesischen Vorentscheidungen bekannt. Erwähnenswert ist vielleicht auch noch der deutsche Komponist Lukas Hilbert, der in der Vergangenheit schon mit Größen wie Udo Lindenberg, den Prinzen, Yvonne Catterfeld oder Oli P. zusammengearbeitet hat.

Keine Kommentare:

Kommentar posten