Mittwoch, 24. Oktober 2012

Albanien: 65 Einsendungen für Festivali i Këngës


Albanien - Am Montag endete in Albanien die Bewerbungsfrist für den Vorentscheid für Malmö. Um die 65 Beiträge wurden beim albanischen Fernsehen RTSH für das Festivali i Këngës eingereicht. Auch in diesem Jahr gilt das Festival als Vorentscheid zum Eurovision Song Contest.

Je nachdem, wie die Juroren bei der Auswahl entscheiden, werden zwischen 28 und 32 Beiträge in den beiden Halbfinals am 20. und 21. Dezember 2012 vorgestellt. 14 bis 16 Beiträge erreichen anschließend das Finale am 22. Dezember in Tirana. Wie in den Vorjahren auch, gilt ein reines Juryvoting als wahrscheinlich.

Die qualifizierten Interpreten erhalten Mitte November eine Zusage für die Semifinals. RTSH plant zudem für das Finale mehrere ehemalige internationale Song Contest-Teilnehmer einzuladen. Nähere Informationen über die drei Shows aus Albanien folgen im Laufe des November.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen