Dienstag, 28. März 2017

Deutschland: Levina auf Promotiontour



Deutschland - Promotion im Ausland war für den NDR lange Jahre ein Fremdwort. Es gab kaum Auftritte von unseren Eurovisionskünstlern bei etwaigen Song Contest-Veranstaltungen im Ausland. In diesem Jahr soll mit Levina alles anders werden und so gibt es nunmehr die veröffentlichten Promotermine unserer Interpretin.

So ist sie derzeit in Georgien unterwegs und tritt dort u.a. im nationalen Rundfunk GPB sowie im Frühstücksfernsehen des Privatsenders Imedi TV aus. Am Sonntag, den 2. April ist sie Teil der London Eurovision Party im UK und am 5. April bei "Israel Calling" in Tel Aviv. Auch beim traditionellen "Eurovision in Concert" am 9. April in Amsterdam wird Levina auftreten.

Daneben sind noch Auftritte in Slowenien sowie am 19. April in der Show "100% Eurovision" im mazedonischen Fernsehen MKRTV. Levina nimmt direkt im Finale von Kiew am 13. Mai teil, ihre finale Eurovisionsfassung von "Perfect life" soll Mitte April veröffentlicht werden, ihr Debütalbum erscheint am 28. April.

Kommentare:

  1. Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich es handle sich nur um das "Eurovision in Concert in Amsterdam! Aber die ist ja echt unterwegs :D
    Finde ich echt cool! Vor allem auch in Nationen, die mit Deutschland wenig Bezug haben!

    AntwortenLöschen
  2. Es wäre natürlich vorteilhafter, wenn sie dort auch die revampte Version vorstellen würde. Gibt es dazu schon Infos?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Mitte April" ist mein letzter Stand. Aber ich werde dann mal sehr genau hinschauen, wie viele Punkte es aus Georgien gab. Ich fürchte es ist vergeudete Liebesmüh, dorthin zu fahren.

      Löschen
  3. Schön das der NDR da mal aktiv wird, aber wichtig ist den Song einfach noch zu pimpen,habe aber meine Befürchtung das sich da echt viel ändern wird und ein bisschen mehr sollte sich sich auch auf der Bühne bewegen, es wirkt alles noch zu statisch.

    AntwortenLöschen