Sonntag, 19. Februar 2017

Lettland: Finale der Supernova komplettiert



Lettland - Nun kennen wir auch die vier Finalisten des lettischen Vorentscheids Supernova, der am nächsten Sonntag in Riga stattfindet. Heute Abend erreichten die beiden Gruppen Triānas Parks und MyRadiantU durch Televoting für das Finale, die anderen beiden Kandidaten zogen mit Hilfe der Juroren in die Endrunde in Lettland.

Das Ergebnis des Semifinals der Supernova:
Per Televoting das Finale qualifiziert:
- Triānas Parks - Line
- MyRadiantU - All I know
Per Juryvoting für das Finale qualifiziert:
- The Ludvig - I'm in love with you
- Santa Daņeļeviča - Your breath
Ausgeschieden:
- Linda Leen - Who is in charge
- Franco Franco - Up
- Lauris Valters - Magic years
- Miks Dukurs - Spiritual priest

Abschließendes Bild des
Semifinals der Supernova
Nächsten Sonntag geht es in Lettland dann um die Wurst. Auch der Riga Beaver wird dann noch einmal alles geben, entschieden wird per Zuschauervoting. Lettland nimmt seit 2000 am Eurovision Song Contest teil und konnte ihn 2002 mit Marie N einmalig gewinnen. In diesem Jahr tritt Lettland im ersten Semifinale von Kiew am 9. Mai an. Die Ergebnisse der portugiesischen Vorrunde werden morgen früh nachgereicht, die arbeitende Bevölkerung wird verstehen warum...

1 Kommentar:

  1. Interessant, dass alle Lieder aus der 1. Vorrunde ausgeschieden sind.

    AntwortenLöschen