Samstag, 11. Februar 2017

Litauen: Aistė Pilvelytė gewinnt sechste Show



Litauen - Aistė Pilvelytė hat mit "I'm like a wolf" aus der Feder von Aminata Savadogo die sechste Show von "Eurovizjos" in Litauen deutlich für sich entscheiden können. Sie erzielte mehr als 1.100 Anrufe und holte sich zudem die Zwölf der Juroren. Vier Beiträge flogen heute aus dem Wettbewerb.

Das Ergebnis der sechsten Show (Jury- und Televoting):
Für die nächste Runde qualifiziert:
01. - 024 (12+12) - Aistė Pilvelytė - I'm like a wolf
02. - 018 (10+08) - Greta Zazza - Like I love you
03. - 014 (07+07) - Kotryna Juodzevičiūtė - Love shadow
04. - 013 (03+10) - Queens of Roses - Fisherman
05. - 012 (06+06) - Mia - Sacrifice
06. - 012 (10+02) - Sasha Song - Never felt like this before
07. - 011 (06+05) - Valerija Iljinaitė - You made me glow
08. - 009 (08+01) - Alanas Chošnau - 7 days
Ausgeschieden:
09. - 008 (04+04) - Vidas Bareikis & Ieva Zasimauskaitė - I love my phone
10. - 005 (02+03) - Golden Monkeys - Septyni dievai
11. - 005 (05+00) - Neringa Šiaudikytė - One more night
12. - 001 (01+00) - Evaldas Vaikasas - Fire kisses

Das schreckliche Telekommunikationslied von Vidas Bareikis und Ieva Zasimauskaitė ist somit aus dem Rennen. Ieva kann sich nun ganz auf ihren zweiten Titel im Wettbewerb konzentrieren. Nächste Woche geht der litauische Vorentscheid bereits in die siebte Runde. Der Vorentscheid ist auf zehn Wochen angesetzt, das Finale findet am 11. März statt.

1 Kommentar:

  1. Wie es momentan aussieht könnte Aiste Pilvelyte wirklich den Vorentscheid gewinnen *freu*
    Dennoch fand ich heute die Golden Monkeys gar nicht so schlecht - hätte sie vielleicht gegen Alanas ausgetauscht

    AntwortenLöschen