Samstag, 25. Februar 2017

Heute: Vierte Melodifestivalen-Show in Skellefteå



Schweden - Die vierte und letzte Vorrunde des schwedischen Melodifestivalen steht an. Austragungsort des unterhaltsamsten Vorentscheids Europas ist die Kleinstadt Skellefteå. Hier treten die letzten sieben Interpreten an, um sich zwei Final- und zwei Andra Chansen-Tickets zu krallen. Mit dabei ist Loreen, die 2012 mit "Euphoria" in Baku gewonnen hat, sowie Wiktoria, die in den Umfragen momentan noch vor Loreen liegt und Jon Henrik Fjällgren, der Sami, der bereits Zweiter beim Mello wurde.

Die Teilnehmer der vierten Show in Skellefteå:
01. - Jon Henrik Fjällgren feat. Aninia - En värld full av strider
02. - Alice Svensson - Running with lions
03. - Les Gordons - Bound to fall
04. - Wiktoria - As I lay me down
05. - Axel Schylström - När ingen ser
06. - Sara Varga & Juha Mulari - Du får inte ändra på mig
07. - Loreen - Statements

Livestream: Die Moderation übernimmt das Trio Clara Henry, Hasse Andersson und Pappakropp David Lindgren. In sämtlichen Wertungsrunden wird per Televoting entschieden. Wer die Show in Skellefteå verfolgen möchte, kann ab 20 Uhr (MEZ) den Livestream des schwedischen Fernsehens SVT 1 anklicken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen