Freitag, 10. Februar 2017

Ungarn: Ungarns erste Finalisten stehen fest



Ungarn - Heute Abend fand der Zusatztermin des ungarischen Vorentscheids statt. Im ersten Semifinale von "A Dal" qualifizierten sich drei Kandidaten durch einen 80%igen Jury- und 20%igen Televotingmix für das Finale am kommenden Samstag, als alleiniger Zuschauerliebling qualifizierte sich abermals die Gruppe Soulwave mit ihrem "Kalandor" für das Finale.

Das Ergebnis des ersten Semifinals in Ungarn:
Per Juryvoting für das Finale qualifiziert:
01. - 045 - Joci Pápai - Origo
02. - 045 - Gina Kanizsa - Fall like rain
03. - 042 - Gigi Radics - See it through
Per Televoting für das Finale qualifiziert:
04. - 037 - Soulwave - Kalandor
Ausgeschieden:
05. - 038 - Viki Singh - Rain
06. - 037 - Chase - Dust in the wind
07. - 037 - Spoon 21 - Deák
08. - 037 - Dávid Henderson - White shadows
09. - 036 - The Couple - Vége van

Bereits morgen Abend geht es in Ungarn, dann wieder regulär, mit dem zweiten Semifinale weiter. Mit dabei sind dann einige Bekannte und Favoriten, wie etwa die Kállay Saunders Band, Gabi Tóth, Ádám Szabó und Olivér Berkes. Alle Einzelheiten zur zweiten ungarischen Halbfinalshow folgen morgen im Laufe des Tages.

1 Kommentar: