Dienstag, 7. Februar 2017

Israel: Finalisten von "Hakochav haba" stehen fest



Israel - Gestern Abend haben die israelischen Zuschauer und Juroren sich im Halbfinale in den letzten K.o.-Duellen vor der Entscheidungsshow am kommenden Montag entschieden und vier Kandidaten ins Finale von "Hakochav haba" gewählt. Somit steht das endgültige Teilnehmerfeld in Israel nunmehr fest.

Die Ergebnisse der gestrigen Show:
Für das Finale qualifiziert:
- Julietta
- Imri Ziv
- Diana Golbi
- Beatbox Element
Ausgeschieden:
- Ta-La-Te
- Sapir Nohan

Beim Finale am Montag wird die Jury keine Funktion mehr einnehmen, der Sieger und damit Interpret, der Israel beim Eurovision Song Contest in Kiew vertritt, wird ausschließlich per Zuschauervoting ermittelt. Hierfür steht eine spezielle App zur Verfügung. Alle weiteren Informationen zum Finale von "Hakochav haba" folgen Anfang kommender Woche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen