Donnerstag, 26. Oktober 2017

Deutschland: Levina tourt mit Johannes Oerding



Deutschland - Auch für Levina gibt es ein Leben nach dem Eurovision Song Contest. Wie die Nachrichtenseite tag24.de meldet, ist der vorletzte Platz in Kiew inzwischen regelmäßigen Auftrittsangeboten gewichen. Wie sie erklärte, nimmt sie im Januar ihr Masterstudium im Musikmanagement in London wieder auf, dass sie im Sommer beenden möchte.

Levina auf dem Roten
Teppich in Kiew
Zudem sei sie aber erst einmal gemeinsam mit Johannes Oerding auf Tournee, den sie im Rahmen einer Talkshow kennengelernt hat. Als Vorband geht sie gemeinsam mit dem ehemaligen Song Contest-Juror für Deutschland auf Tournee und tritt z.B. heute im Alten Schlachthof in Dresden auf. Im Gepäck sind die Songs von ihrem Album "Unexpected" sowie ein neuer Titel namens "How you really are".

"Ich plane auch eine kleine Tournee. Und die wird nicht an meiner alten Heimat vorbeigehen. Ich komme so gern nach Sachsen, bin schließlich in Chemnitz aufgewachsen.", so Levina, die offenbar auch trotz des neuerlichen Fallenlassens durch den NDR eigene Wege geht. Levina wurde mit "Perfect life" in Kiew 25. und ließ lediglich den spanischen Troubadour Manel Navarro mit seinem "Do it for your lover" hinter sich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen