Donnerstag, 5. Februar 2015

In Kürze: News-Update aus San Marino und Irland


Irland - Die Namen der Kandidaten des irischen Vorentscheids stehen immer noch nicht fest, der Sender RTÉ hat aber zumindest schon einmal den 27. Februar zum Vorentscheidungstermin gekürt. Dabei handelt es sich wieder um einen Freitag und natürlich findet dieser Vorentscheid wieder während der "Late Late Show" statt. Die große Jubiläumsshow der BBC soll zudem auf RTÉ 2 gezeigt werden, erklärte der Sender in Dublin, voraussichtlich während der Ostertage.

San Marino - Das sanmarinesische Fernsehen hat unterdessen die Videopremiere des Song Contest-Beitrages für Wien am Freitag, den 13. März, angekündigt. Zugleich ruft SMRTV in einem öffentlichen Wettbewerb Filmemacher, Direktoren, Kostümdesigner und weitere Menschen im Umgang mit professioneller Videobearbeitung auf, sich für den Zusammenschnitt und den Dreh des Titels zu bewerben. Der Videodreh soll zwischen dem 27. Februar und dem 1. März stattfinden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen