Dienstag, 10. Februar 2015

Heute: Erster Abend in San Remo


Italien - Das italienische San Remo-Festival beginnt im Teatro Ariston an der ligurischen Küste. In dieser Woche suchen die Italiener per Jury- und Televoting nicht nur ihren Song des Jahres, sondern gleichzeitig nach einem Beitrag für den Eurovision Song Contest. Dies muss nicht zwangsläufig der Siegertitel sein. Zunächst präsentieren zehn der 20 Campioni ihren Song.

Die Kandidaten der heutigen Gala in San Remo:01. - Nesli - Buona fortuna amore02. - Nina Zilli - Sola03. - Grazi di Michele & Mauro Coruzzi - Io sono una finestra04. - Dear Jack - Il mondo esplode (tranne noi)05. - Nek - Fatti avanti amore06. - Anna Tatangelo - Libera07. - Il Volo - Grande amore08. - Moreno - Oggi ti parlo così09. - Lorenzo Fragola - Siamo uguali10. - Lara Fabian - Voce

Moderiert wird das San Remo-Festival vom Quizshow "L'eredità"-Moderator Carlo Conti. Abgestimmt wird in der heutigen Gala zu 50% per Jury- und Televoting. Allerdings fliegt noch niemand aus dem Wettbewerb. Morgen treten dann die zehn verbliebenen Campioni an, erst nach der dritten Gala, bei der Coversongs gesungen werden, wird langsam ausgesiebt.

Erst am Finalabend, Samstag den 14. Februar treten nur noch 16 Campioni mit ihren Wettbewerbsbeiträgen an. Entschieden wird dann zu 40% per Televoting und jeweils 30% per Jury- und Demoskopie-Voting. Hierbei handelt es sich um eine zusammengestellte Jury aus Italienern, die sämtliche Altersklassen umfassen. Hieraus resultiert der Sieger des Festivals. 

Ob der Sieger des Festivals Italien beim Eurovision Song Contest vertreten wird, ist nicht garantiert. Die RAI wählt dies in Absprache mit den Kandidaten des San Remo-Festivals aus. Denkbar ist somit auch, dass ein Nachwuchskünstler aus der "Nuove Proposte"-Kategorie für Italien nach Wien fährt. Aus der Sparte stammte u.a. auch Raphael Gualazzi, der Italien 2011 in Düsseldorf vertrat und respektablerweise Zweiter wurde. 

Einen Livestream bietet die RAI jeden Abend hier an. Wir werden über die Geschehnisse in San Remo natürlich berichten.

Programmtipp:
Di., 10. Februar 2015 - 20:30 Uhr

65° Festival della Canzone Italiana
live aus dem Teatro Ariston in San Remo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen