Freitag, 21. April 2017

News-Splitter (563)



Portugal - Die portugiesische Delegation wird in mehreren Wellen in Kiew anreisen. Zunächst sollen die RTP-Produzenten und Luísa Sobral, die Schwester des Interpreten Salvador Sobral in die Ukraine reisen. Später folgen die Kommentatoren des Senders, Salvador Sobral selbst soll am 4. Mai nach Kiew reisen. Aus gesundheitlichen Gründen wird der portugiesische Interpret relativ spät nachreisen und auch nicht an den Einzelproben und Pressekonferenzen teilnehmen. Vertreten wird er in dieser Zeit von seiner Schwester Luísa, die auch als Komponistin von "Amar pelos dois" auftritt.

Douwe Bob darf in diesem
Jahr die 12 Punkte vorlesen
Niederlande - Im letzten Jahr hat Douwe Bob noch selbst für die Niederlande auf der Bühne von Stockholm gestanden. In diesem Jahr wird der Elfte von Stockholm die Punkte der niederländischen Juroren überbringen. Der Sender TROS bestätigte Douwe Bob als Punktesprecher für das niederländische Fernsehen. Die Niederlande werden in diesem Jahr vom Damentrio O'G3NE mit "Lights and shadows" im zweiten Semifinale von Kiew vertreten.

Mazedonien - Das mazedonische Fernsehen möchte seine, seit 2012 anhaltende, Pechsträhne beenden und lässt dafür nichts unversucht. Wie aus Skopje durchsickerte, hat man hierfür Ambra Succi, die Choreographin von Loreens "Euphoria" angeheuert, die sich nunmehr auch für die Bühnenshow von Jana Burčeska verantwortlich zeigt. "Sie ist jung, sehr anspruchsvoll, ich möchte sie bestmöglich in Szene setzen.", erklärte Succi gegenüber der mazedonischen Presse. Insbesondere ihre langen Beine sollen zur Performance von "I dance alone" betont werden.

Gehört im MDR zum Inventar:
Kim Fisher
Deutschland - ...und während ich morgen Abend ein anderes Kulturprogramm genießen werde und mich der Langen Nacht der Museen in Hamburg widme, gibt es von mir noch einen kleinen TV-Tipp für die Daheimbleiber. Im MDR zeigt Kim Fisher die "Kulthits - Die Show mit 100% Livemusik" aus Leipzig. Als Gäste sind u.a. Wincent Weiss, Ten Sharp und die ehemaligen Song Contest-Teilnehmer Bonnie Tyler, die Großbritannien 2013 in Malmö vertreten hat und Nino de Angelo ("Flieger", Deutschland 1989) dabei und dürften sowohl Coversongs als auch ihr eigenes Liedgut zum Besten geben.

Programmtipp:
Sa., 22. April 2017 - 20:15 Uhr
Kulthits - Die Show mit 100% Livemusik
Moderation: Kim Fisher
Gäste: u.a. Bonnie Tyler, Nino de Angelo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen