Samstag, 15. April 2017

Previews: Road to Kyiv (29/43) - Deutschland


Deutschland - Germany - l'Allemagne - Deutschland

Hauptstadt: Berlin

Bisherige ESC-Austragungsorte: Frankfurt am Main, München und Düsseldorf
Einwohner: 82,2 Millionen
Fläche: 357.375km²

Unnützer Fakt: Tagestouristen auf Helgoland nutzen die, fälschlicherweise oft als Hochseeinsel bezeichnete Felsinsel in der Nordsee zum Einkaufen. Auf Helgoland, nach dem Zweiten Weltkrieg von den Briten an Deutschland zurückgegeben, wurde ein völlig neuer Ort geschaffen, der heute noch das Flair der 70er Jahre versprüht. Aufgrund der Zollbestimmungen und der fehlenden Mehrwertsteuer wird hier reichlich geshoppt, Zigaretten, Alkohol, Süßigkeiten und Parfüm, alles duty free. Anlaufpunkt ist der Lung Wai, die Hauptstraße, die vom Hafen zum Aufzug zum Oberland führt.

Deutschland beim Eurovision Song Contest:
Jahr des Debüts: 1956
Siege: 1982 und 2010
Letzte Plätze (Finale): 1964 mit Nora Nova, 1965 mit Ulla Wiesner, 1974 mit Cindy & Bert, 1995 mit Stone & Stone, 2005 mit Gracia, 2015 mit Ann-Sophie und 2016 mit Jamie-Lee
Letze Plätze (Semifinale): Deutschland ist als Teil der Big Five immer für das Finale qualifiziert
Sonstiges: Deutschland ist das einzige Land, das bisher zu jedem Eurovision Song Contest einen Interpreten geschickt hat, auch 1996. Damals schied Leon in der vorangehenden Qualifikationsrunde aus, die fehlenden Quoten und Gelder brachten die EBU in Bedrängnis, sodass ab 1997 die Big Five-Regelung galt.

Vorjahresbeitrag: Jamie-Lee Kriewitz mit "Ghost"

Ergebnis: Platz 26 von 26 im Finale

Diesjähriger Beitrag:

Interpret: Levina
Songtitel: Perfect life
Sprache: Englisch
Text & Musik: Lindy Robbins, Dave Bassett, Lindsey Ray
Auswahlmodus: Unser Song 2017, fünf Kandidaten stellten zunächst Coversongs vor, drei erreichten Runde zwei, in der Song Nummer eins vorgestellt wurde, in Runde drei sangen zwei Kandidaten den zweiten Song, am Ende stand Levina mit beiden Songs im Finale. Entschieden wurde jeweils per Televoting.


Vita des Interpreten: Isabella Levina Lueen, die in Kiew nur unter ihrem zweiten Vornamen auftreten wird, wurde 1991 in Bonn geboren und wuchs in Chemnitz auf. Später besuchte sie eine Hochschule im englischen Cambridge und machte dort ihr Abitur. Sie studierte Gesang und machte ihren Bachelor am King's College in London. Sie nahm an diversen kleineren Musikveranstaltungen teil und bewarb sich nach dem Aufruf durch NDR für "Unser Song 2017", wo sie das Publikum bereits ab Runde eins begeisterte und die Konkurrenz deutlich abhängte.

Eurofire's Meinung: "Perfect life" an sich ist eine ziemlich ausgelutschte Nummer, immerhin keine Ballade sondern netter Midtempo, der nicht stört. Levina ist mit Sicherheit eine interessante Person und hat eine tolle Stimme, die das Lied auch mehr als ausfüllt, aber noch viel mehr Potential hat, als der Beitrag hergibt. Ich fürchte, bei aller Sympathie für Levina, dass es ein ähnliches Resultat wird, wie in den beiden Vorjahren mit Ann-Sophie und Jamie-Lee. Zu verdanken haben wir das aber nicht der Sängerin, sondern dem NDR, dessen Strukturen derart kompliziert sind wie das US-Wahlsystem.


Kommentare:

  1. Persönliche Statistik zu dem Land: Deutschland
    Beste Platzierung: 8. Platz, Lena, 2010 ( 44 mal gehört)
    Vorjahr: 18. Platz, Ivanov ( 57 mal gehört)
    Vergebene Punkte 2005 bis 2016: 3 Punkte
    Gesamtstatistische Platzierung: 45 / 48

    Und da haben wir ihn, den Beitrag der sich die ganze Zeit mit Norwegen um den letzten Platz prügelt. Und selbst hier scheint allmählich Levina das nachsehen zu haben. Nach 2015 nun auch wohl 2017 Letzter.
    Was Deutschland hier abliefert ist einfach nur Grütze meiner Meinung nach. Ich mochte von Anfang an ihre Stimme nicht, es klingt einfach anstrengend - da ist etwas bei, was wie eine Ente klingt - beziehungsweise wie Rebecca Black mit it's Friday... ich meine ich liebe Enten, aber nicht in dem Lied... Tut mir leid allzu sympathisch kam sie mir auch nicht rüber.
    Wäre es wenigstens Wildfire geworden. Dann hätte ich hier über Platz 35 verhandelt vllt, aber Perfect Life ist Murks. Und Ähnlichkeit mit Titanium? Kann garnicht sein - das war dagegen gut anzuhören. Aber ich sehe es so. Die Feige wäre nicht viel besser gewesen. Helene fande ich gut, zu der die vorgefertigten Titel aber nicht passten, oder gepasst hätten. Auch das wäre nicht gut ausgegangen.

    01. Polen
    02. Frankreich
    03. Finnland
    04. Island
    05. Portugal
    06. Bulgarien
    07. Kroatien
    08. Irland
    09. Armenien
    10. Zypern
    11. Albanien
    12. Schweiz
    13. Belarus
    14. Montenegro
    15. United Kingdom (aufgestiegen)
    16. Lettland
    17. Griechenland
    18. Russland
    19. Litauen
    20. Moldawien
    21. Slowenien
    22. Serbien
    23. Niederlande
    24. Dänemark
    25. Australien
    26. ÖsterreIch
    27. Spanien
    28. Norwegen
    29. DEUTSCHLAND

    Kam Deutschland nicht immer als vorletzter in den Previews?

    AntwortenLöschen
  2. *letztes Jahr war Platz 18 mit 57 gehört natürlich Jamie-Lee Kriwitz, und Grobritannien ist vor 3 Tage das letzte mal aufgestiegen :D

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hast du Deutschland jetzt auch vorgezogen bevor man sich zurückzieht? :D
    Es hätte eine gute Nummer werden können. Die Strophen finden ich echt gut. Der Refrain ist zwar auch okay, wirkt aber eher wie ne Bridge die sich durch das ganze Lied zieht. Bleibt leider 0 hängen beim ersten mal. Gute Sänger schicken wir ja jedes mal, sympathisch sind sie auch im Regelfall. Aber ein Konkurrenzfähiger Song bleibt irgendwie immer auf der Strecke :/.
    Die verdichtete Version ist jetzt ja auch öffentlich und ich hätte mich gefreut zumindest einen Hauch anderen Song hier bewerten zu dürfen :D
    Alles im allem ist es nicht schlecht, aber nicht für einen Wettbewerb geeignet.
    Ob wir wieder letzten werden? Gut möglich...

    1.Schweiz
    2.Bulgarien
    3.Kroatien
    4.Österreich
    5.Serbien
    6.Irland
    7.Island
    8.Polen
    9.Großbritannien
    10.Niederlande
    11.Zypern
    12.Dänemark
    13.Griechenland
    14.Australien
    15.Albanien
    16.Frankreich
    17.DEUTSCHLAND
    18.Weißrussland
    19.Norwegen
    20.Armenien
    21.Montenegro
    22.Lettland
    (23.Russland)
    24.Slowenien
    25.Spanien
    26.Moldawien
    27.Finnland
    28.Litauen
    29.Portugal

    AntwortenLöschen
  5. Eurofire ich unterschreibe dein Kommentar!
    Levina hat zwar nicht das beste/schlechteste Lied, deshalb hat sie einen eher durchschnittlichen Platz in meinem Ranking. Im Finale, wenn nur 26 Länder dabei sind, wird sie wahrscheinlich wieder eher den kürzeren ziehen, außer die Politisierung hat der Ukraine etwas geschadet (aber letzter Platz?) oder der Brexit den Briten oder der "Skandal"-Vorentscheid der Spanier. Dann werden wir vorletzte ;-)

    @Alle (bzgl. Previews)
    Früher habe ich das auch gedacht, dass Deutschland immer Vorletzter ist (zumal es laut der ersten Previews so aussah). Eurofire hat uns damals aber aufgeklärt, dass es eig Zufall ist. Und letztes Jahr war es anscheinend auch Zufall :D Soweit ich weiß, erhält der Gastgeber immer den letzten Preview. Bloß... eurofire... du solltest dir überlegen die vorzuziehen... Rückzug und so ;-)

    01. Serbien
    02. Albanien
    03. Armenien
    04. Polen
    05. Bulgarien
    06. Dänemark
    07. Island
    08. Schweiz
    09. Zypern
    10. Griechenland
    11. Großbritannien
    12. Moldawien
    13. Lettland
    14. Australien
    15. Niederlande
    16. Österreich
    17. Frankreich
    18. Montenegro
    19. DEUTSCHLAND
    20. Irland
    21. Spanien
    22. Norwegen
    23. Weißrussland
    24. Finnland
    25. Kroatien
    26. Slowenien
    27. Litauen
    28. Portugal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher war Deutschland auch vorletzter, aber diesmal war es ganz willkürlich. Der NDR wirft nicht so viel Geld für Auslandspromotion raus um dann nicht mitzumachen :D
      Die Ukraine bleibt Letzter, wäre ja auch bescheuert, wenn die "Road to Kyiv" plötzlich in Skopje endet oder so :D

      Löschen
  6. Ach die arme Levina... tbh war es damals auch die arme Ann-Sophie und Jamie-Lee :D Der NDR macht meiner Meinung nach seinen Job eher schlecht als recht. Ich frage mich wer den ganzen Concepts für den VE zustimmt?

    Ich versuch es mal so nett wie möglich auszudrücken: I'm Jasmine Masters and I have something to say. Thomas Schreiber has fucked up drag. Bottom line, cut and dry.

    Zum Song jetzt :D Ich finde die "neue" Version ein ticken besser als die vorherige. Sie ist nicht mehr so "Titanium" lastig. An sich muss ich auch sagen, dass mir das Lied mit der Zeit auch mehr gefallen hat. Ich sehe aber trotzdem einen Platz zwischen 22-26 für Levina :( Man merkt einfach, dass man sich 0 Gedanken macht beim NDR. Schade eigtl weil wir als Deutsche ESC-Fans haben besseres verdient :D

    01. Serbien
    02. Island
    03.
    04.
    05.
    06. Dänemark
    07. Australien
    08. Bulgarien
    09.
    10. Griechenland
    11. Armenien
    12. Zypern
    13. Norwegen
    14.
    15. Vereinigtes Königreich
    16.
    17. Frankreich
    18. Schweiz
    19.
    20. Polen
    21. Albanien
    22.
    23. Weißrussland
    24. Lettland
    25. Irland
    26. Deutschland
    27. Österreich
    28. Moldawien
    29. Montenegro
    30. Niederlande
    31. Finnland
    32.
    33.
    34.
    35.
    36. Portugal
    37. Spanien
    38.
    39. Slowenien
    40. Kroatien
    41. Litauen
    42.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe Deutschland schon aufgegeben solange Schreiber für den ESC verantwortlich ist haben wir den letzten Platz über Jahre gesichert, und so wie das aussieht wird er da auch lange bleiben. Zum Song habe ich schon zu viel geschrieben kein Bock mehr, ich kann nur sagen das ich sogar Black Smoke und Ghost häufiger angehört habe als diesen Song. Mir tut Levina total Leid das ihre Stimme mit diesem Song einfach untergeht sie hat einfach mehr verdient, ich setzte Deutschland auf den letzten Platz, denn große Erwartungen hatte ich noch nie an den Song und so kann man auch nicht enttäuscht werden wenn wir wir Letzter werden.
    Gab es das überhaupt schon? drei Mal hintereinander Letzter? Den negativ Rekord zu holen hat ja auch was schönes oder? hahaha XD


    1.Lettland
    2.Serbien
    3.Island
    4.Zypern
    5.Armenien
    6.Norwegen
    7.Dänemark
    8.Griechenland
    9.Moldawien
    10.Australien
    11.Schweiz
    12.Weißrussland
    13.Großbritannien
    14.Polen
    15.Niederlande
    16.Montenegro
    17.Albanien
    18.Irland
    19.Frankreich
    20.Finnland
    21.Österreich
    22.Bulgarien
    23.Kroatien
    24.Slowenien
    25.Spanien
    26.Litauen
    27.Portugal
    28.Deutschland

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin einer der wenigen, der den Deutschen Beitrag dieses Jahr wirklich mag, aber an eine gute Platzierung glaube ich nicht.

    1. Moldawien
    2. Frankreich
    3. Deutschland
    4. Lettland
    5. Griechenland
    6. Montenegro
    7. Weißrussland
    8. Dänemark
    9. Norwegen
    10. Kroatien
    11. Litauen
    12. Island
    13. Niederlande
    14. Schweiz
    15. Serbien
    16. Österreich
    17. Zypern
    18. Spanien
    19. Armenien
    20. Irland
    21. Slowenien
    22. Vereinigtes Königreich
    23. Russland
    24. Albanien
    25. Portugal
    26. Bulgarien
    27. Finnland
    28. Australien
    29. Polen

    AntwortenLöschen
  9. Deutschland:
    Levina finde ich sehr sympathisch und kommt als Person international auch recht gut an. Gesanglich gibt es bei ihr auch nichts zu meckern. Lediglich das Lied hätte viel besser sein können. Es ist einfach zu durchschnittlich und nach einmal hören bleibt wenig bis gar nicht im Kopf hängen was generell in einem Feld von 26 Teilnehmern sehr ist schlecht ist. Zwar liegt "Perfect Life" in meinen Top 20 dieses Jahr, was einerseits an den schwachen Jahrgang liegt und andererseits habe ich das Lied schon mehrmals gehört.

    Vorentscheid:
    Ich war Live bei der Generalprobe dabei und da hat Levina mich und andere schon seit der ersten Runde am meisten von allen fünfen überzeugt. Im Endeffekt habe ich das Endergebnis zu 100% richtig vorhergesagt. In Runde 1 hatte Yosefin das falsche Lied gewählt und Felicia hat emotionslos/seelenlos ihr Lied gesungen. In Runde 2 was Helenes Version nicht die beste und Axel hatte auch den Vorteil als einziger Mann anzutreten. In der 3. Runde musste dann für Axel Schluss sein, da er nicht gut mit der Kamera umgehen konnte. Im Finale war ich eindeutig für "Perfect Life", da ich "Wildfire" nicht leiden konnte und der Einspieler mit den bisher gewählten Liedern fast ausschließlich aus Balladen bestand.

    Chancen:
    Aufgrund des mittelmäßigen Liedes sehe ich auf Deutschland mal wieder eine Platzierung jenseits der Top 20 zukommen. Letzter Platz kann gut möglich sein wenn Faktoren wie Startposition oder Perfomance übereinstimmen.
    Zudem kommt es mir manchmal auch so rüber als ob Levina mit dem Lied unzufrieden ist und lieber mit Wildfire oder was anderem teilgenommen hätte. - nur so eine Vermutung.


    1. Lettland
    2. Polen
    3. Slowenien
    4. Serbien
    5. Griechenland
    6. Finnland
    7. Niederlande
    8. Dänemark
    9. Island
    10. Deutschland
    11. Weißrussland
    12. Montenegro
    13. Schweiz
    14. Frankreich
    15. Zypern
    16. Norwegen
    17. Albanien
    18. Vereinigtes Königreich
    19. Bulgarien
    20. Armenien
    21. Irland
    22. Moldawien
    23. Kroatien
    24. Österreich
    25. Litauen
    26. Spanien
    27. Portugal
    28. Australien

    AntwortenLöschen