Sonntag, 18. Dezember 2016

Israel: "Hakochav haba" beginnt am 2. Januar



Israel - "Hakochav haba" kehrt zurück. Der israelische Castingvorentscheid wird am 2. Januar 2017 in die dritte Staffel starten, die für die Beitragsfindung zum Eurovision Song Contest dient. Der Produktionssender Keshet kündigte den gleichen Mechanismus wie in den vergangenen beiden Jahren an.

Alle Ausgaben wurden bereits im Vorfeld aufgezeichnet, lediglich das Finale wird als Liveshow ausgestrahlt. Die Shows können auf Channel 2 verfolgt werden, zudem besteht die Möglichkeit, den Vorentscheid via Facebook zu verfolgen. 

In der Expertenjury sitzen dieses Mal wieder Harel Ska'at, der Israel beim Eurovision Song Contest 2010 in Oslo vertreten hat, Sängerin Keren Peles, Asaf Amdurski, der Exmann von Sängerin Michal Amdurski sowie Static & Ben-El Tavori. Im Finale wird der Sieger von "Hakochav haba" ausschließlich per App bestimmt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen