Sonntag, 15. Februar 2015

Il Volo singen für Italien in Wien!


Italien - Die Gruppe Il Volo besteht aus Piero Barone, Ignazio Boschetto und Gianluca Ginoble und wird Italien beim 60. Eurovision Song Contest in Wien vertreten. Dies wurde gestern während des Finales des San Remo-Festivals in der ligurischen Kleinstadt beschlossen und bekannt gegeben. Italien und die RAI sind direkt für das Finale am 23. Mai qualifiziert.
 
Il Volo gewannen das Festival mit ihrem Beitrag "Grande amore". Ob der Titel tatsächlich auch in Wien vorgetragen wird oder ein anderer Beitrag nominiert wird, ist noch nicht fix bestätigt. Sollte der Beitrag auch zur Eurovision fahren, müsste er zunächst auf die obligatorischen drei Minuten gekürzt werden.
 
Auf den zweiten Platz im San Remo-Festival kam Nek, auf den dritten Platz Malika Ayane. Das Festival zog sich seit Dienstag über insgesamt fünf Galashows und gilt als Ursprung des heutigen Eurovision Song Contest. Seit 2011 nimmt Italien nach längerer Pause wieder am Eurovision Song Contest teil und konnte in der Zeit u.a. mit Raphael Gualazzi den zweiten Platz in Düsseldorf belegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen