Sonntag, 14. September 2014

Zypern: Über 100 Bewerbungen für Wien


Zypern - Nach Angaben des zypriotischen Fernsehens, das bei seinen letzten öffentlichen Vorentscheiden stets mit sehr eingeschränkter Beteiligung seitens der Bevölkerung leben musste, wurden für den Eurovision Song Contest 2015 über 100 Bewerbungen eingesendet, darunter auch von einigen namhaften Künstlern.
 
Songs wurden u.a. von Valanto Tryfonos, die schon am Vorentscheid 2010 teilgenommen hat, Komponist Zinon Zintilis und Konstantinos, dem mehrmaligen Eurovisionsteilnehmer für Zypern eingereicht. Konstantinos soll diesmal jedoch nicht als Interpret antreten, hierfür hat er seinen Bruder Stefano nominiert.
 
Ebenfalls wurden Titel von Demos van Beke (1993) und Philipos Konstantinos (Teil der Gruppe One) eingereicht. Ob und wer es in die nationalen Vorentscheidungsrunden schafft, wird nun in den kommenden Tagen von CyBC und Mad TV bestimmt. Zypern kehrt nach einjähriger Pause zum Eurovision Song Contest zurück.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen