Mittwoch, 3. September 2014

Spanien: Vorentscheidung soll zum Hit werden


Spanien - "The Hit - La Canción" soll demnächst auf dem spanischen Sender TVE zu sehen sein und Spanien wieder in die erste Liga beim Eurovision Song Contest zurückbringen. Televisión Española bestätigte, dass der Sender ab Januar ein neues Castingformat zur Suche nach einem Eurovisionskandidaten ausstrahlen wird.

Dabei werden Erinnerungen an das damals sehr populäre Auswahlverfahren Operación Triumfo in den 2000ern wach. Damals wurden u.a. Rosa, Beth und Ramon durch die Castingshow, die damals ein Novum im spanischen Fernsehen war, entdeckt und zur Eurovision gesendet. Zudem wurden andere Topstars der heutigen spanischen Musikszene wie David Bisbal, David Bustamante oder Chenoa durch die Show bekannt.

Moderiert werden soll die Show von Jaime Cantizano. Ein offizielles Statement des spanischen Fernsehens zur Erläuterung des Auswahlmechanismus für die Eurovision 2015 soll in Kürze folgen. Spanien ist als eines der Big Five-Länder automatisch für das Finale in Wien qualifiziert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen