Freitag, 4. März 2016

News-Splitter (488)



Italien - Nun scheint es endgültig zu sein, Francesca Michielin singt beim Eurovision Song Contest in Stockholm ihren San Remo-Beitrag "Nessun grado di separazione". Eine Frage muss jedoch noch beantwortet werden, nämlich auf welcher Sprache das Lied von ihr im Finale am 14. Mai vorgetragen wird. Francesca erklärte vor einigen Tagen, sie würde sehr gerne auf Englisch singen, die RAI scheint ihr keinerlei Vorgaben zu machen. "Nessun grado di separazione" steht nach wie vor an der Spitze der italienischen Charts und wurde bei Youtube über 6,2 Millionen Mal geklickt.

Russland - Wie oikotimes.com meldet, wird der russische Song Contest-Beitrag von Sergey Lazarev den Titel "You're the only one" tragen. Die Vorstellung des Liedes, an dem u.a. Philipp Kirkorov mitgewirkt hat, wird am 5. März, sprich morgen Abend zwischen 19 und 20 Uhr (MEZ) im russischen Staatsfernsehen auf RTR 1 stattfinden. Die Erstaufführung wurde extra vorverlegt, um einem möglichst breiten Publikum den Eurovisionstitel für den 10. Mai vorzustellen. Bereits 2004 gab es einen Titel namens "You are the only one", gesungen vom Kroaten Ivan Mikulic, der den zwölften Rang belegte.

Griechenland - Aus Griechenland sickern neue Informationen durch. Argo werden ihren Song am Donnerstag, den 10. März um 11:30 Uhr (MEZ) im Studio E des griechischen Fernsehens ERT vorstellen. Der Titel des Liedes "Utopian land" wurde von Seiten des Senders jedoch nicht bestätigt. Die Band wurde intern vom ERT-Direktoren ausgewählt, das Land nimmt am 10. Mai im ersten Semifinale von Stockholm teil. Griechenland hat eine 100%ige Finalquote seit Einführung der Halbfinals im Jahr 2004. 

Deutschland - Luke Mockridge übernimmt das Studio von "TV total" in Köln, nachdem Stefan Raab Ende des Jahres das Fernsehhandtuch geworfen hat. Einige Elemente des alten Studios bleiben erhalten, etwa die Showtreppe. Hier werden die neuen Folgen seiner Sat.1-Show "Luke! Die Woche und ich" produziert, deren erste Folge heute Abend um 22:35 Uhr ausgestrahlt wird. Kurz zu den deutschen Charts, dort stieg Jamie-Lee mit ihrem Lied "Ghost" von der #65 auf die #12. Alex Diehl stieg neu auf die #44 ein. Woran es übrigens bei der Fortsetzung von "TV total" gescheitert ist, zeigt dieses Video sehr eindrucksvoll.

Ruthe.de - Moderatorencasting

Kommentare:

  1. sie soll es auf Italienisch lassen auf Englisch hab ich das Gefühl das es an Charme verlieren wird, ne Strophe auf Englisch okeyy aber nicht ganz.

    Schade um das TV-Total Studio mag den Luke nicht so sehr..finde den nicht so lustig.

    AntwortenLöschen
  2. zu Italien: da es diese speziell typisch italienische ballade ist würde sie auf englisch ihren charme verlieren... evtl kann sie den letzten refrain ummodeln aber an sich kann ich mir das lied nicht auf italienisch vorstellen...

    zu Deutschland: ich bin das schaf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. korrektur! ich kann mir das lied auf englisch nicht vorstellen :D

      Löschen
    2. so verpeilt bin ich manchmal auch, du das Schaf das würde ich gerne sehen ja leck mich doch am ..... xD

      Löschen