Sonntag, 17. Januar 2016

Heute: Eurosong 2016 in Belgien



Belgien - Nach zweiwöchiger Vorarbeit selektiert Belgien heute seinen Beitrag für den Eurovision Song Contest in Stockholm. Fünf Kandidaten wurden intern ausgewählt und stellen sich, nachdem sie bereits in der vergangenen Woche ihre Beiträge vorgestellt haben mit ausgefeilte Choreographie dem Urteil von Zuschauern und internationalen Juroren.

Die Teilnehmer des belgischen Eurosong 2016:
01. - Adil Aarab - In our nature
02. - Amaryllis Uitterlinden - Kick the habit
03. - Astrid Destuyver - Everybody aches
04. - Laura Tesoro - What's the pressure
05. - Tom Frantzis - I'm not lost

Das Wertungsschema des Eurosong erscheint relativ komplex. In der ersten Runde stellen die Kandidaten ihre Beiträge vor, anschließend vergeben die Zuschauer 120 Punkte an ihren Favoriten, 100 an den Zweiten, dann 80, 70 und 60 Punkte an die Folgeplatzierungen. Die Juroren aus zehn Nationen vergeben jeweils 12, 10 und 8-6 Punkte an die Teilnehmer. Die Punkte werden zusammengerechnet und die beiden Favoriten aus Jury- und Televoting ziehen ins Superfinale ein, in dem dann ausschließlich die Zuschauer abstimmen dürfen.

Die abstimmenden Juroren beim Eurosong 2016:
- Aserbaidschan 
- Frankreich 
- Griechenland 
- Großbritannien 
-  Irland 
- Lettland 
- Montenegro 
- Niederlande 
- Schweden 
- Ungarn 

Livestream: Die Show beginnt um 20:25 Uhr und kann beim flämischen Fernsehen VRT sowie per Livestream auch auf Eurovision.tv verfolgt werden. Zwischen 21:30 und 22:20 Uhr wird der Stream unterbrochen, die Ergebnisshow soll gegen 22:50 Uhr enden. Alle relevanten Ergebnisse werden wir nach Abschluss der Show veröffentlichen und wünschen heute Abend beim belgischen Song Contest-Vorentscheid viel Spaß.

Kommentare:

  1. Am ehesten würde ich Tom oder Laura wählen.
    Mit Adil und Astrid könnte ich auch leben. Hauptsache Kick the Habit wirds nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist es relativ egal wer von denen gewinnt, auf jeden Fall wird Albanien auf dem 1. Platz meiner bisherigen Top 3 bleiben und dann muss ich schauen ob der ausgewählte Song mich mehr als Irland überzeugt oder ich genau so langweilig finde :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Same.
      (aber es würde mich trotzdem freuen wenn ich Astrid gewinnen würde)

      Löschen
  3. Nette Liederauswahl
    Für Astrid Adil und Tom würde ich mich freuen über einen Sieg. Mit Laura könnte ich leben und mit Amaryllis sollte Belgien doch lieber im Halbfinale bleiben.
    Viel Glück Belgien

    AntwortenLöschen