Dienstag, 7. April 2015

Tschechien: Marta Jandová in SuperStar-Jury


Tschechien - Die tschechische Song Contest-Vertreterin Marta Jandová wird als Jurorin der nächsten Staffel von Česko Slovenská SuperStar auftreten. Sie war bereits 2009 Teil der von Martin Rausch, dem slowakischen Eurosong-Moderator, geführten Show. Die Show läuft auf dem tschechischen Privatsender Nova TV.

Marta erklärte: "Ich freue mich auf SuperStar. Nicht nur, weil es ein wundervoller Wettbewerb ist, in dem jeder, der über Talent verfügt, Aufmerksamkeit bekommen, sondern weil ich 2009 meine erste SuperStar-Erfahrung als Jurorin sammeln durfte und nach sechs Jahren zurückkehre." Zuvor war sie bereits in Deutschland als Popstars-Jurorin aktiv.

Česko Slovenská SuperStar wird von Nova TV in Tschechien und Markiza TV in der Slowakei ausgestrahlt. Beim Eurovision Song Contest im Mai wird Marta allerdings erst einmal gemeinsam mit Václav Noid Barta den Titel "Hope never dies" singen und selbst im Wettbewerb dafür antreten, dass ihr Land erstmals seit dem Debüt 2007 das Finale erreicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen