Freitag, 26. Januar 2018

Polen: Krajowe Eliminacje findet am 3. März statt



Polen - Krajowe Eliminacje findet am 3. März in Warschau statt. Das polnische Fernsehen TVP bestätigte den Samstag als Datum für seinen nationalen Vorentscheid. Noch bis Donnerstag läuft die seit Weihnachten offene Bewerbungsphase, nach dem 1. Februar eingegangene Bewerbungen per E-Mail an eurowizja@tvp.pl können dann leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Show, die in ihrem jetzigen Modus seit 2016 zum Einsatz kommt, findet am 3. März abends ab 21:30 Uhr (MEZ) statt und wird live auf TVP 1 ausgestrahlt. Das genaue Regelwerk kann hier angesehen werden, es gilt die Sprachregelung, dass die eingesendeten Beiträge entweder auf Polnisch oder auf Englisch gehalten sein müssen.

Polen nimmt seit 2014 wieder recht erfolgreich am Eurovision Song Contest teil, nachdem man Jahre zuvor regelmäßig im Halbfinale ausschied und sich 2012 und 2013 eine Auszeit vom Wettbewerb gönnte. Michał Szpak belegte 2016 mit "Color of your life" den achten Platz, nachdem er im Televoting die drittmeisten Stimmen erhielt. In Kiew belegte Kasia Moś mit "Flashlight" den 22. Platz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen