Samstag, 14. März 2015

Heute: Finale des Melodifestivalen 2015

 
Schweden - Heute Abend beginnen die schwedischen Schlagerfestspiele, das Finale des Melodifestivalen 2015 stehen bevor und in der Friends Arena von Solna laufen die letzten Proben für die große Samstagabendveranstaltung, die dem Eurovision Song Contest hoffentlich keine weitere Ballade beschert. Die Moderation übernehmen ein letztes Mal Sanna Nielsen und Robin Paulsson.

Die Teilnehmer des Melodifestivalen 2015:
01. - Samir & Viktor - Groupie
02. - JTR - Building it up
03. - Dinah Nah - Make me (la la la)
04. - Jon Henrik Fjällgren - Jag är fri (manne leam frijje)
05. - Jessica Andersson - Can't hurt me now
06. - Måns Zelmerlöw - Heroes
07. - Linus Svenning - Forever starts today
08. - Isa - Don't stop
09. - Magnus Carlsson - Möt mig i gamla stan
10. - Eric Saade - Sting
11. - Mariette - Don't stop believing
12. - Hasse Andersson - Guld och gröna skogar

Das Prozedere: Abgestimmt wird zu jeweils 50% per Jury- und Televoting. Zunächst stimmen elf internationale Jurys ab, darunter Österreich, Belgien, Frankreich, Malta und Großbritannien. Diese vergeben insgesamt 473 Punkte. Hinzu kommen die Stimmen aus dem Televoting, die ebenfalls 473 Punkte vergeben, anteilig daran, welcher Künstler wie viele Stimmen erhielt. Der Sieger vertritt Schweden beim Eurovision Song Contest in Wien. Hinter den Beiträgen steckt eine Vielzahl bekannter Komponisten, Thomas G:son, Frederik Kempe, Dr. Alban und Miss Li, die mit "Plastic faces" die Melodie zu Promi Big Brother beisteuerte, sind heute mit Beiträgen vertreten.

Livestream: Erwartet wird heute ein Duell zwischen Måns Zelmerlöw, der bei internationalen Rankings auch vorne liegt sowie dem samischen Titel "Jag är fri" von Jon Henrik Fjällgren. Das Melodifestivalen kann ab 20 Uhr (MEZ) hier per Livestream auf SVT 1 verfolgt werden. Zudem bietet auch Eurovision.tv einen Livestream für den wohl populärsten Vorentscheid zum Eurovision Song Contest an. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen