Samstag, 17. Januar 2015

Moldawien: Chisinau meldet 24 Halbfinalisten


Moldawien - Ein langer Tag für die Juroren im moldawischen Auswahlverfahren geht zuende und hat auch ein Ergebnis zustande gebracht. Die 24 Halbfinalisten von "O Melodie Pentru Europa" sind ausgewählt, nur die Zuteilung in die beiden Halbfinals am 24. und 26. Februar wurde von Seiten TRMs noch nicht vorgenommen.
 
Die 24 Kandidaten der moldawischen Halbfinals:
01. - Carolina Gorun - Sublime
02. - Cezara - Am devenit straini
03. - Dana Markitan - Love me
04. - Diana Brescan - Up and down
05. - Doinita Gherman - Inima fierbinte
06. - Domenico Protino - Let me fly
07. - Doredos - Maricica
08. - Edict - Our star
09. - Eduard Romanyuta - I want your love
10. - Glam Girls - Magia
11. - Irina Kitoroaga - I'm gonna get you
12. - Julia Sandu - Fire
13. - Kitty Brucknell - Remix
14. - Lidia Isac - I can't breathe (without you)
15. - Marcel Rosca - Feelings will never leave
16. - Mihaela Andrei - About love
17. - Miss M - Lonely stranger
18. - Raby - Hero
19. - Serj Kuzenkoff - Danu nazdravanu
20. - Stela Botan - Save me
21. - Sunstroke Project & Michael Ra - Day after day
22. - Valeria Pasa - I can change all my life
23. - Vera & Diana Popa - Faith
24. - Vitalie Todirascu - Tu singura
 
Neben dem Sunstroke Project, das 2010 für Moldawien beim Eurovision Song Contest dabei war, sind mit Doinita Gherman, Edict und Serj Kuzenkoff mehrere ehemalige Vorentscheidungsteilnehmer wieder vertreten. Kitty Brucknell ist bekannt durch die britische X-Factor-Show und Eduard Romanyuta hatte sein Glück primär im ukrainischen Business versucht. Ende Februar finden dann im Zwei-Tages-Rhythmus die Halbfinals und schließlich am 28. Februar das Finale in Chisinau statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen