Mittwoch, 30. November 2016

Schweden: SVT präsentiert Melodifestivalen-Teilnehmer



Schweden - "Just nu" wurden, fast schon feierlich, die Kandidaten des Melodifestivalen 2017 bekannt gegeben. Die Präsentation, die sogar mit englischsprachigem Kommentar versehen wurde, zeigt einmal mehr die Wichtigkeit des schwedischen Vorentscheids im Land und auch innerhalb der Eurovisionsgemeinde.

Die Teilnehmer des Melodifestivalen 2017:
04.02.2017 - 1. Semifinale in Göteborg
01. - Adrijana - Amare
02. - Boris René - Her kiss
03. - Nano - Hold on
04. - Charlotte Perrelli - Mitt liv
05. - Dinah Nah - One more night
06. - Det Vet Du - Road trip
07. - Ace Wilder - Wild child

11.02.2017 - 2. Semifinale in Malmö
01. - Mariette - A million years
02. - Benjamin Ingrosso - Good loovin'
03. - Dismissed - Hearts align
04. - Roger Pontare - Himmel och hav
05. - Lisa Ajax - I don't give a
06. - Etzia - Up
07. - Allyawan - Vart haru varit

18.02.2017 - 3. Semifinale in Växjö
01. - Owe Thörnqvist - Boogieman blues
02. - Bella och Filippa - Crucified
03. - The Fooo Conspiracy - Gotta thing
04. - Jasmine Kara - Gravity
05. - Robin Bengtsson - I can't go on
06. - Anton Hagman - Kiss your goodbye
07. - Krista Siegfrids - Snurra min jord

25.02.2017 - 4. Semifinale in Skellefteå
01. - Wiktoria - As I lay me down
02. - Les Gordons - Bound to fall
03. - Sara Varga & Juha Mulari - Du får inte ändra på mig
04. - Jon Henrik Fjällgren - En värld full av strider
05. - Axel Schylström - När ingen ser
06. - Alice - Running with lions
07. - Loreen - Statements

Großes Kino kündigt sich da an, mit Charlotte Perrelli und Loreen sind zwei ehemalige Song Contest-Siegerinnen dabei. Zudem kommen mit Krista Siegfrids und Roger Pontare eurovisionserfahrene Interpreten zurück und diverse Namen, etwa Boris René, Ace Wilder, Lisa Ajax, Mariette, Robin Bengtsson, Jon Henrik Fjällgren und Wiktoria kennt der Melodifestivalen-Zuschauer bereits aus früheren Jahrgängen.

Kommentare:

  1. Kommt einem vor wie eine wiederholung.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein Aufgebot vom allerfeinsten!
    Das Melodifestivalen wird wieder das Highlight der Vorentscheidungen.

    AntwortenLöschen
  3. Krass!!! Ich denke mit Loreen hätte wohl niemand gerechnet! Aber wieder mal ne super Auswahl an Interpreten!!! Ich bin mehr als begeistert und obwohl die Erwartungen am Melodifestivalen hoch sind, haben die sich wieder übertroffen!

    AntwortenLöschen
  4. Melodifestivalen 2017: All Stars Edition

    ich schreibe euch gerade aus einem verwesendem zustand, denn ich habe einen kardiogenen schock bekommen als ich die teilnehmerliste gesehen hab. FUCKING YAS! ich freue mich so sehr, dass so viele favoriten aus vergangenen Mellos teilnehmen ♥ mir ist es egal wer gewinnen wird oder nicht, denn ich freue mich einfach nur dass wir super musik von talentierten sängern zu ohren bekommen :)

    ich wage es zu sagen, dass das die beste Line Up der modernen Mello- und ESC-geschichte ist :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss auch sagen, dass ich sehr erstaunt bin, wer da jetzt alles teilnimmt. SVT hat da gute Arbeit geleistet.
      Allein von den Teilnehmern ohne Songs hätte ich schon drei bis vier Favoriten.

      Löschen