Dienstag, 22. Dezember 2015

Eurovision 2016: Stockholm sucht Volunteers



Schweden - Die Stadt Stockholm hat einen Aufruf gestartet und sucht ab sofort Volunteers für die anfallenden Aufgaben rund um den Eurovision Song Contest im Mai kommenden Jahres. Die Stadtverwaltung fahndet gemeinsam mit dem Sender SVT nach Freiwilligen, die in der Zeit vom 1. bis 15. Mai 2016 zur Verfügung stehen.

Dem Anforderungsprofil entsprechend, müssen Bewerber auf einen Volunteer-Posten mindestens 18 Jahre alt sein und fließend Schwedisch und Englisch sprechen, für Betreuer einer der 43 Delegationen muss zudem die jeweilige Landessprache fließend gesprochen werden. Einsatzbereiche können die austragende Halle, die Globen Arena, der Innenstadtbereich sowie die beiden internationalen Flughäfen Arlanda und Bromma sein.

Die Tätigkeiten umfassen neben dem Willkommenheißen und dem Empfang am Flughafen u.a. Aufgaben im Pressebereich und Guides auf dem Veranstaltungsgelände, Stadtführer und Guide im öffentlichen Nahverkehr bis hin zu Fahr- und Bringdiensten oder der Betreuung der jeweiligen Delegationen aus ganz Europa. Nähere Infos und das Bewerbungsformular gibt es hier auf der Seite der Stadt Stockholm.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen