Dienstag, 15. September 2015

Rumänien: Anmeldung auch aus Bukarest



Rumänien - Einen hab' ich heute Abend noch: Freunde osteuropäischer Nationen werden sich freuen, nach der Ukraine und einigen weiteren Nationen hat nun auch das rumänische Fernsehen TVR seine Bewerbung publik gemacht und die Teilnahme im Mai in Schweden bestätigt.

TVR, das in den letzten Jahren häufiger durch Zweifel an der Teilnahme in die Schlagzeilen geriet, nimmt seit Einführung der Semifinals im Jahr 2004 durchgehend am Wettbewerb teil und konnte sich jedes Jahr für das Finale qualifizieren, was bisher nur wenigen Nationen gelang. Nach wie vor scheint das rumänische Fernsehen jedoch bei der EBU im Zahlungsverzug.

Beim letzten Eurovision Song Contest erreichte die Band Voltaj den 15. Platz in Wien mit dem Titel "De la capăt (all over again)", einem Lied über Wirtschaftsflüchtlinge und deren Kinder. Den letzten Toperfolg landeten Paula Seling & Ovi 2010 in Oslo und wir sagen "Bine ati venit la club, România".

Kommentare:

  1. Tu es nochmal, Cezar!
    Wir lieben dich!

    AntwortenLöschen
  2. Schon lustig lange ist es still und dann kommt alles auf einen Schlag,jetzt bombardierst du uns mit Teilnahmen, hoffe nun das Bosnien jetzt wirklich mitmachen kann und nicht wieder absagt und Bulgarien wieder mitmacht die hatten nämlich viele tolle unbewertete Songs dabei,werden wieder bange Wochen bis Oktober. :D

    AntwortenLöschen
  3. was ischn da los in der ESC-gemeinde? :D einer nach dem anderen knallt hier seine teilnahme raus :D am meisten hat mir die kampfansage aus Italien gefallen ;) wenns dieses jahr nichts wird dann weiß ich au net :D

    ich finds aber schön, dass sich bereits so viele länder gemeldet haben die mitmachen wollen :) hoffentlich bleibt das so bis oktober :D ich bezweifle es, dass es evtl 46 nationen werden wie herr Feddersen behauptet aber die 40 werden wir dieses jahr wieder knacken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumal ich meine irgendwo mal gelesen zuhaben das die Höchstteilnehmerzahl bei 45 liegt. Ob es stimmt weis ich auch nicht, aber es werden bestimmt noch Absagen kommen z.B. aus Montenegro, B & H, Moldawien und vielleicht auch die Türkei wieder.

      Aber trotzdem freue ich mich das doch wieder so viele Länder zusagen.

      Löschen
    2. ja, die EBU hat die maximale teilnehmerzahl auf 45 begrenzt aber vor 2005 lag sie auch schon mal bei 26.... also glaube ich, dass die EBU da wieder was drehen wird ;)

      Löschen