Freitag, 18. September 2015

Niederlande: Neues von der Gerüchteküche in Hilversum



Niederlande - Gerüchten aus den Niederlanden kann man meist Glauben schenken: Als aussichtsreichster Kandidat der Niederlande für den kommenden Eurovision Song Contest in Stockholm gilt nach Aussage mehrerer Webseiten der 29jährige Dotan Harpenau, ein Singer/Songwriter.

Es dürfte als wahrscheinlich gelten, dass das niederländische Fernsehen TROS für Stockholm 2016 wieder auf eine interne Auswahl zurückgreifen wird. Mit diesem Konzept fuhr das Land, das zuvor chronisch im Semifinale versagte, 2013 und 2014 sehr erfolgreich, Anouk und vor allem die Common Linnets brachten die Niederlande wieder ins Finale.

Dotan startete seine aktive Karriere im Jahr 2011, für Schubladendenker wird sein Musikstil primär als "Indie" bezeichnet. Großen Erfolg hatte sein Album "7 Layers" im Jahr 2014, seine Singleauskopplung "Home" wurde zum Chartserfolg in den Niederlanden und Belgien. Sobald es Neues aus Hilversum gibt, werden wir natürlich darüber berichten.

Dotan - Home

Kommentare:

  1. Home ist ein echt gutes Lied! Aber ich kenne keine anderen Lieder von ihm.
    Also lass ich mich mal überraschen! Gab es nicht letztes Jahr erst Gerüchte über Alain Clark?

    AntwortenLöschen
  2. Home ist sehr sehr gut. Kenne aber auch nichts weiteres von ihm. Wäre auf jeden Fall eine interessante und gute Wahl, aber mal abwarten ob was dran ist.

    AntwortenLöschen