Donnerstag, 25. Januar 2018

Moldawien: 16 Kandidaten überstehen Live Audition



Moldawien - Nach der gestrigen Live Audition in der moldawischen Hauptstadt Chișinău steht immer noch die Frage im Raum, ob es nun ein Semifinale in Moldawien geben wird oder ob der Sender TRM gleich zum Finale übergeht. Jedenfalls haben die Juroren gestern einen Eindruck über die Qualität der eingesendeten 27 Beiträge erhalten und 16 Interpreten ausgewählt, die sich, so der momentane Stand der Dinge, direkt dem Finale am 24. Februar stellen werden.

Die Teilnehmer am moldawischen Vorentscheid:
01. - Anna Odobescu - Agony
02. - Anna Timofei - Endlessly
03. - Bella Luna - Moments
04. - Che-MD - Inima-n stîngă
05. - Constantin Cobîlean - Numai tu
06. - Doinița Gherman - Dance in flames
07. - DoReDos - My lucky day
08. - Felica Dunaf - Alien
09. - Illia Sorocean & Dasha da Gro - Minds & veins
10. - Lavinia Rusu - Altundeva
11. - Nicoleta Sava - Esencia del sur
12. - Ruslan Taranu - Come to life
13. - Sandy C & Aaron Sibley - Once upon a time
14. - Tolik - Broken glass
15. - Vera Turcanu - Black heart
16. - Viorela - The gates of love

Dauer-Pechvogel Sasha Bogibov hat es somit auch in diesem Jahr nicht über die Live Auditions hinaus geschafft. Hinter den Titel der DoReDos verbirgt sich das Komponistenteam um Phillip Kirkorov. Andere Teilnehmer wie die Band Che-MD oder Doinița Gherman sind bereits aus früheren Vorentscheidungen bekannt. Ob das moldawische Halbfinale noch zum Einsatz kommt oder die Live Auditions quasi als Vorrunde bereits ausreichend zur allgemeinen Unterhaltung gedient haben, werden wir dann spätestens am 22. Februar erfahren.

Kommentare:

  1. Che-MD wäre ja schonmal ungehört mein Favorit. Beide letzte Jahren fand ich deren Einsendung klasse und sie waren mit das Beste was die Jahrgänge zu bieten hatten.

    AntwortenLöschen
  2. Felicia dunaf mit Alien ist im finale , ihr lied ist das besste von allen : Felicia dunaf mit Alien ist mein favorit und ich hoffe sie gewinnt .

    AntwortenLöschen