Donnerstag, 16. Juli 2015

Kroatien: Neues von Emilija Kokić

Kroatien - Emilija Kokić, die Leadsängerin der jugoslawischen Gruppe Riva hat eine neue Single auf den Markt gebracht. "Iznenadenjem" ("Überraschung") ist ab sofort im Handel erhältlich, das entsprechende Video zum Song kann man sich hieranschauen.
Emilija äußerte sich im gleichen Atemzug gegenüber der Zeitung Vecernji auch zur Auszeit Kroatiens beim Eurovision Song Contest: "Ich verstehe nicht, warum HRT kein Interesse zeigt. Wenn alle Länder Europas und sogar Australien teilnehmen, (...) finde ich das ziemlich merkwürdig." Den schlechten Ergebnissen sei dies nicht zuzuschreiben, man müsse sich dann einfach mehr ins Zeug legen, so Emilija.
Mit der Gruppe Riva und "Rock me" gewann Emilija 1989 den Eurovision Song Contest in Lausanne. Wenige Jahre später zerfiel der Staat Jugoslawien und der Nachfolgestaat war ab 1993 von der Teilnahme ausgeschlossen. Slowenien, Bosnien und ihre Heimat Kroatien gaben 1993 ihr Debüt als unabhängige Staaten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen