Montag, 24. November 2014

Schweden: SVT präsentiert erste Kandidaten


Schweden - Das schwedische Fernsehen SVT hat die Namen der ersten 14 Interpreten für das Melodifestivalen 2015 veröffentlicht. Dabei sind zahlreiche Rückkehrer, u.a. Eric Saade, der sich 2011 in Düsseldorf mit "Popular" den dritten Rang hinter Aserbaidschan und Italien erkämpft hatte sowie Linus Svenning, der sich mit dem Titel "Bröder" für Kopenhagen beworben hatte.

Die Teilnehmer des ersten Halbfinals in Göteborg:
01. - Jessica Andersson - Can't hurt me now
02. - Behrang Miri feat. Victor Fritz Crone - Det rår vi inte för
03. - Dolly Style - Hello hi
04. - Molly Pettersson Hammar - I'll be there
05. - Elize Ryd & Rickard Söderberg - One by one
06. - Daniel Gildenlöw - Pappa
07. - Eric Saade - Sting

Die Teilnehmer des zweiten Halbfinals in Malmö:
01. - Mariette - Don't stop believing
02. - Emelie Irewald - Där och då med dig
03. - Linus Svenning - Forever starts today
04. - Magnus Carlsson - Möt mig i gamla stan
05. - Samir & Viktor - Groupie
06. - Neverstore - If I was God for one day
07. - Marie Bergman & Sanne Salomonsen - Nonetheless

Mit Marie Bergman und Jessica Andersson sind noch zwei weitere Interpretinnen am Start, die bereits beim Song Contest dabei waren. Die übrigen 14 Kandidaten sollen morgen früh auf einer Pressekonferenz des Senders SVT veröffentlicht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen