Mittwoch, 1. Oktober 2014

Ungarn: MTV ruft zu Bewerbungen auf


Ungarn - Das ungarische Fernsehen MTV sucht wieder mittels des erfolgreichen Vorentscheidungsmechanismus "A Dal" nach dem Vertreter für den Eurovision Song Contest 2015 in Wien. Bis zum 15. November können sich interessierte Autoren und Interpreten nun für die Vorauswahl anmelden.

Das Regelwerk des ungarischen Vorentscheids hat sich nicht großartig verändert, die Songs dürfen auf Englisch, Ungarisch oder einer Sprache der ethnischen Minderheiten Ungarns verfasst sein und sollten sich an das gängige EBU-Reglement halten. Eine spezielle Jury wird alle Einsendungen anschließend quer hören und die geeigneten Kandidaten auswählen.

Bewerber können ihre vollständigen Unterlagen an Eurovíziós Dalfesztivál - A Dal 2015, Kunigunda útja 64, H-1037 Budapest einreichen. Der ungarische Vorentscheid besteht erfahrungsgemäß aus mehreren Vorrunden und Semifinals. Vergangenes Jahr belegte Andras Kállay-Saunders den fünften Platz in Kopenhagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen