Montag, 4. April 2016

Jannis' Blog: Quizauflösung und Mini-Pizza


Hallo eurofire.me-Leser,

heute folgt die Auflösung des 4. Quiz:

1. Welches Land gewann im Zeitraum von 4 Veranstaltungen (1956-1959) den ESC als erstes Land 2 mal?
b) Niederlande (1957 und 1959)

2. In welchem Jahr fand der ESC zuletzt geographisch nicht in Europa statt?
c) 2012 (in Baku/Aserbaidschan)

3. Welches Big 5 Land konnte den Wettbewerb nach der Einführung der Big-5-Regelung als erstes gewinnen?
c) Deutschland, 2010

4. Großbritannien richtete (als Land) den Contest am meisten aus. Doch welche STADT hat mit 6 Veranstaltungen bisher die meisten Veranstaltungen ausgetragen?
a) Dublin

5. Alexander Rybak (Norwegen, 2009) hält den Rekord mit der höchsten Punktzahl in einem ESC-Finale. Doch welcher Küsntler liegt auf Platz 2?
b) Loreen (2012)

6. Beim ESC sind schon mehr als 50 Länder (in verschiedenen Jahrgängen) an den Start gegangen. Wie viele durften noch an keinem ESC-Finale schnuppern?
b) 2 (Andorra und Tschechien)

7. An wen vergab Deutschland seine 12 Punkte im Finale vom ESC 2015?
c) Russland

8. Wie oft wird das Wort Hallelujah im israelischen Siegertitel des Jahres 1979 wiederholt?
c) 22x

9. Einige nordafrikanische Länder haben die Möglichkeit am ESC teilzunehmen. Dazu gehört neben Marokko, dem Libanon und Tunesien auch...?
b) Ägypten

10. Welche Nation konnte den ESC noch nie gewinnen?
b) Island

Vielen Dank nochmal an alle, die mitgemacht haben!

Nun... auf die Schnelle noch ein Rezept (Mini-Pizza mit Nutella und Früchte, für 4 Personen):

Zutaten:
4 Pita-Brote
200g Nutella
verschiedene Früchte (nach belieben)

Die Pita-Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Nutella bestreichen. Das Obst waschen, schälen, schneiden, entkernen (und alles was dazu gehört ^^) und dekorativ auf die Pita-Brote verteilen. FERTIG! Guten Appetit. :)

Traditionell folgt zum Abschluss noch eine Songempfehlung; diesmal aus Finnland:

Benjamin - Body

Ich wünsch euch allen einen guten Wochenstart! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen