Montag, 18. April 2016

Road to Stockholm (31/43): Frankreich


Frankreich - France - la France - France
Hauptstadt: Paris (1.544km Luftlinie bis Stockholm)
Fläche: 543.965km²
Einwohner: 64,2 Mio.
Drei Schlagworte: Baguette, Lavendel, Eiffelturm

Zum Eurovision Song Contest:
Debüt: 1956
Letzter Sieg: 1977 mit Marie Myriam und "L'oiseau et l'enfant"
Vor zehn Jahren: Virginie Pouchain mit "Il était temps"
Vorheriger Beitrag: Lisa Angell mit "N'oubliez pas"

"Nouvelle Star", die damals
trendige Castingshow in Frank-
reich: Jonatan Cerrada (2004)
Aus dem Nähkästchen: 1958, 1960, 1962. In der Anfangszeit war der Concours d'Eurovision fest in französischer Hand, insgesamt fünf Mal konnte Frankreich den Wettbewerb gewinnen, das letzte Mal ist jedoch schon 40 Jahre her... In den 90er Jahren landete Frankreich mit experimentellen und exotisch klingenden Liedern von Kreol bis Bretonisch beim Song Contest oft den Blickfang, in den 2000ern sind Natasha St.-Pier, Sandrine François und Patricia Kaas als erfolgreiche Kandidaten zu nennen. 2014 kam Frankreich dann mit dem Duo Twin Twin am Tiefpunkt seiner Karriere an, dem letzten Rang, auch Lisa Angell mit ihrer Ballade über den Ersten Weltkrieg verbesserte die Bilanz kaum.

Der diesjährige Beitrag:
Interpret: Amir Haddad
Titel: J'ai cherché
Text & Musik: Amir Haddad, Nazim Khaled, Johan Erramia
Auswahl: Interne Auswahl des Interpreten und des Beitrags durch das französische Fernsehen France 2.

Laurent Amir Khlifa Khedider Haddad so der vollständige Name des diesjährigen französischen Kandidaten wurde 1984 in Paris geboren und vereint jüdische Herkunft mit Eltern aus dem Maghreb. Er wuchs zunächst in Sarcelles, nördlich von Paris, später in Israel auf. 2008 nahm er an der Castingshow "Kochav nolad" teil, wo er jedoch keinen Erfolg hatte. 2014 gelang ihm dafür in der französischen Version von "The Voice" der Durchbruch, er wurde Dritter. Momentan bastelt er an seinem Debütalbum, mit "Oasis" landete er vergangenes Jahr einen Sommerhit. Im Februar wurde er dann von France 2 nominiert.

Eurofires Rundumschlag: Nach der depressiven Melodie von "N'oubliez pas" kehrt Frankreich energisch zurück, mit einem Interpreten, der sowohl optisch als auch musikalisch tres chic ist. Der Song ist ebenfalls viel besser als alles, was ich von Frankreich erwartet habe, das könnte mal oberhalb von Platz 20 landen.
Finalchancen: Als Big Five-Mitglied ist Frankreich schon für das Finale qualifiziert
Ein guter Grund für XY zu stimmen: Frankreich hat nach mehreren Jahren wieder einen salonfähigen Titel im Rennen, der Punkte verdient.

Profil auf Eurovision.tv


Video:


Kein Geld, kein Bock, keine Teilnahme:
Andorra - Es steht nicht gut um den Sender in den Pyrenäen. Bis 2009 war Andorra engagiert beim Song Contest vertreten, fast hätte es sogar für das Finale gereicht. Sehr begeistert wurden kleine Vorentscheide ausgetragen, dann war irgendwann das Geld alle, RTVA musste einmal aussetzen, dann ein weiteren Mal, zeitweise war sogar von einem EBU-Auftritt die Rede. Solange sich die Strukturen innerhalb des Senders nicht ändern, wird es wohl auch in Zukunft kein andorranisches Lied zur Eurovision schaffen.

Kommentare:

  1. Naja. "N'oubliez pas" fand ich besser.
    Das Lied hat gute Ansätze, aber, an dem Lied stören mich zwei Sachen:
    1. Das Tempo Ist mir für das Lied zu schnell
    2. Das "Youuuuuuuuuuuu" nervt mich.
    Einen Erfolg würde ich Frankreich schon gönnen, aber mit dem Lied werde ich nicht ganz warm.
    Im Finale schätze ich, dass Frankreich knapp die Top 10 verfehlt.
    Finalchance: /
    Lied: 2*

    (Zudem gibt es in meinem Ranking noch ein paar Änderungen)

    Top 43:
    1. Tschechische Republik 5*
    2. Weißrussland
    3. Italien (+1)
    4. Spanien (-1)
    5. Israel (+1)
    6. Armenien (-1)
    7. Ungarn (+1)
    8. Moldawien (+2)
    9. Polen (-2)
    10. Ukraine (-1)
    11. Schweiz (+1)
    12. Lettland (-1)
    13. Malta
    14. Serbien
    15. Litauen 4*
    16. Rumänien
    17. Montenegro
    18. Dänemark
    19. Slowenien (+2 und auf 4*)
    20. Georgien 3*
    21. Norwegen (-2 und auf 3*)
    22. Griechenland
    23. Finnland
    24. Belgien
    25. Frankreich 2*
    26. EJR Mazedonien
    27. Australien
    28. San Marino 1*
    29. Albanien
    30. Vereinigtes Königreich 0*
    31. Niederlande

    AntwortenLöschen
  2. Zwischenstand:

    01. - 94 P. - Tschechien
    02. - 83 P. - Australien
    03. - 78 P. - Spanien
    04. - 62 P. - Ukraine
    05. - 59 P. - Norwegen
    06. - 57 P. - Armenien
    07. - 54 P. - Polen
    08. - 51 P. - Lettland
    09. - 50 P. - Italien
    10. - 47 P. - Ungarn
    11. - 41 P. - Serbien
    12. - 40 P. - Israel
    13. - 37 P. - Malta
    14. - 20 P. - Weißrussland
    15. - 19 P. - Moldawien
    16. - 14 P. - Griechenland
    17. - 10 P. - Slowenien
    18. - 9 P. - Schweiz
    19. - 8 P. - Mazedonien
    20. - 7 P. - Rumänien
    21. - 6 P. - Niederlande
    21. - 6 P. - Montenegro
    23. - 5 P. - Litauen
    23. - 5 P. - Dänemark
    25. - 4 P. - Georgien
    26. - 2 P. - Finnland
    26. - 2 P. - San Marino
    28. - 0 P. - Großbritannien
    28. - 0 P. - Albanien
    28. - 0 P. - Belgien
    ___________________________________

    Frankreich: pro: französisch, contra: mir zu Mainstream Radio-Gedudel mit ein Hauch ESC. Ich kann Radio im Moment nicht leiden, außer wenige Titel: z.B. Avenir - und dagegen mag ich dieses recht wenig. N'oublier pas mochte ich lieber. Dieses Jahr kommt Frankreich nicht in mein Finale (nicht in den Top26).

    01. Czech Republic
    02. Armenia
    03. POLAND
    04. Latvia
    05. Montenegro
    06. ITALIA
    07. Australia
    08. Greece
    09. San Marino
    10. Hungary
    11. Israel
    12. Macedonia
    13. Belarus
    14. Norway
    15. Switzerland
    16. Albania
    17. Ukraine
    18. United Kingdom
    19. Malta
    20. Serbia
    21. Slovenia
    22. FRANCE
    23. Romania
    24. Moldova
    25. Netherlands
    26. Lithuania
    27. Spanien
    28. Georgia
    29. Belgium
    30. Denmark
    31. Finland

    AntwortenLöschen
  3. Italien: mein Portugal-ersatz. Bilingual finde ich sogar noch besser als rein Italienisch

    Polen: ein echt schönes Lied. Ich hoffe auf den Finaleinzug und werd dieses Lied auch am meisten voten im Semi.

    AntwortenLöschen
  4. Eines der besten Beiträge aus Frankreich seit langem obwohl ich nicht ein Fan der französischen Sprache bin hab ich es irgendwie immer im Kopf , könnte in die Top 5 gehen, glaube nicht das er gewinnt aber hätte auch nichts dagegen mal wieder ein ESC in Frankreich zu sehen die warten ja auch schon länger mal wieder auf einen Sieg.

    1)Frankreich
    2)Serbien
    3)Australien
    4)Ukraine
    5)Spanien
    6)Norwegen
    7)Malta
    8)Ungarn
    9)Lettland
    10)Armenien
    11)Mazedonien
    12)Tschechien
    13)Litauen
    14)Italien
    15)Großbritannien
    16)Belgien
    17)Rumänien
    18)Moldawien
    19)Schweiz
    20)Dänemark
    21)Finnland
    22)Albanien
    23)Slowenien
    24)Polen
    25)Griechenland
    26)Weißrussland
    27)Israel
    28)Niederlande
    29)Montenegro
    30)Georgien
    31)San Marino

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl wenn ich mir überlege hab ich ja noch nie ein ESC aus Frankreich gesehen xD

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  5. Das Lied fängt sehr gut und interessant an, aber ab dem ersten Youuuuu mag ich es nicht mehr, das nervt einfach. Mit einem geileren Refrain könnte das richtig gut rüberkommen, so bei mir aber nicht.

    1. Italien
    2. XX
    3. XX
    4. Ungarn
    5. Xx
    6. Norwegen
    7. Xx
    8. Xx
    9. Polen
    10. Israel
    11. Moldawien
    12. Spanien
    13. Xx
    14. Griechenland
    15. Xx
    16. Xx
    17. Schweiz
    18. Mazedonien
    19. Xx
    20. Australien
    21. Dänemark
    22. Xx
    23. Serbien
    24. Xx
    25. Großbritannien
    26. Litauen
    27. Malta
    28. Xx
    29. Rumänien
    30. Lettland
    31. Frankreich
    32. Slowenien
    33. Albanien
    34. Niederlande
    35. Ukraine
    36. San Marino
    37. Tschechien
    38. Armenien
    39. Finnland
    40. Belgien
    41. Weißrussland
    42. Georgien
    43. Montenegro

    AntwortenLöschen
  6. Das ist er: Meine Nummer 1! Amir liegt auf meinem Ranking dieses Jahr ganz oben auf der Spitze (gaaanz knapp wohl bemerkt, da es dieses Jahr sehr viele Songs auf dem gleichen Niveau gibt)! Das Lied bringt alles mit: einen aufgeweckten Beat, der unter anderem ins Ohr geht, eine gute Stimme und einen leichten, sommerlichen Hauch! Außerdem sieht Amir gut aus und Frankreich würde ich auch mal wieder nen Sieg gönnen! Ach ja und live singen kann er auch :D

    RANKING:

    01. Frankreich
    02.
    03. Australien
    04.
    05.
    06. Tschechien
    07. Spanien
    08. Lettland
    09.
    10. Norwegen
    11. Malta
    12.
    13.
    14. Litauen
    15. Armenien
    16. Finnland
    17. Italien
    18. Schweiz
    19. Serbien
    20. Belarus
    21.
    22. Polen
    23. Slowenien
    24. Großbritannien
    25.
    26. Ukraine
    27. Ungarn
    28.
    29.
    30. Mazedonien
    31.
    32. Griechenland
    33. Niederlande
    34. Rumänien
    35. Dänemark
    36.
    37. Albanien
    38. Belgien
    39. Moldawien
    40. Israel
    41. Montenegro
    42. San Marino
    43. Georgien

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe die französische Sprache. Und ich liebe die Strophen von dem Song. Der Refrain kann mit den Strophen zwar nicht mithalten, aber catchy isses allemal. Und endlich mal wieder ein Konkurrenzfähiger Song aus Frankreich. Wo es landen wird ist schwer vorauszusagen. Schätze mal das Amir die Top 10 knapp verpasst.

    1.Israel
    2.Australien
    3.Ungarn
    4.Spanien
    5.Tschechien
    6.Polen
    7.FRANKREICH
    8.Armenien
    9.Norwegen
    10.Serbien
    11.Schweiz
    12.Italien
    13.Malta
    14.Niederlande
    15.Litauen
    16.Dänemark
    17.Mazedonien
    18.Großbritannien
    19.Slowenien
    20.Weißrussland
    21.Lettland
    22.Griechenland
    23.Belgien
    24.Moldawien
    25.Finnland
    26.Rumänien
    27.Albanien
    28.Ukraine
    29.San Marino
    30.Montenegro
    31.Georgien

    AntwortenLöschen
  8. Endlich wieder mal ein wirklich herausragender Song aus La France, der wirklich nach modernem Pop klingt und hoffentlich ganz weit vorne landen wird.

    01. XX
    02. XX
    03. XX
    04. XX
    05. FRANKREICH
    06. XX
    07. Armenien
    08. Lettland
    09. XX
    10. Ukraine
    11. XX
    12. Serbien
    13. Australien
    14. Tschechien
    15. XX
    16. XX
    17. Rumänien
    18. Norwegen
    19. XX
    20. Malta
    21. Schweiz
    22. Großbritannien
    23. Litauen
    24. Italien
    25. Griechenland
    26. Slowenien
    27. Niederlande
    28. Mazedonien
    29. Weißrussland
    30. XX
    31. Finnland
    32. Ungarn
    33. Polen
    34. Belgien
    35. Moldawien
    36. Albanien
    37. Dänemark
    38. Georgien
    39. Spanien
    40. San Marino
    41. XX
    42. Montenegro
    43. Israel

    AntwortenLöschen
  9. Frankreich
    War mir beim ersten Hören nicht sonderlich positiv aufgefallen, aber hat doch nen netten Klang, wär mir ganz auf französisch bestimmt lieber gewesen, finde die Französischen Stellen nämlich stärker und das Gepfeife bei Sebalter besser...

    1.Ukraine
    2.Italien
    3.Tschechien
    4 Australien
    5.Malta
    6.Armenien
    7.Spanien
    8.Ungarn
    9.Norwegen
    10.Weißrussland

    FRANKREICH
    Moldawien
    Lettland
    Serbien
    Litauen
    Mazedonien
    Slowenien
    Belgien
    Albanien
    Niederlande

    Schweiz
    Israel
    Rumänien
    Polen
    Finnland
    Georgien
    Griechenland
    Montenegro
    Großbritannien
    Dänemark

    San Marino

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann mit diesem Song aus Frankreich einfach gar nichts anfangen, habe mir den Song gerade nochmal angehört und habe schon wieder alles total vergessen, außer dieses "Youououou" was ich aber überhaupt nicht mag :D
    Für mich wäre Frankreich definitiv nicht im Finale, genau so wie UK, die anderen 3 Big 5 Länder würde ich durchgehen lassen :D (Vom Host fange ich jetzt noch nicht an :D)

    Also: Frankreich ist ja (leider) direkt im Finale und ist bei mir im Gesamt-Ranking auf dem 34. Platz !

    1. Ukraine
    2. Tschechien
    3.
    4. Australien
    5. Lettland
    6.
    7.
    8.
    9. Serbien
    10. Armenien
    11. Israel
    12. Mazedonien
    13. Italien
    14.
    15. Norwegen
    16. Albanien
    17. Spanien
    18.
    19. Finnland
    20. Litauen
    21.
    22. Schweiz
    23.
    24. Rumänien
    25. Montenegro
    27. Moldawien
    26. Slowenien
    28. Malta
    29. Dänemark
    30. Belgien
    31.
    32. Weißrussland
    33. Niederlande
    34. Frankreich
    35. Ungarn
    36.
    37. San Marino
    38. Polen
    39. Griechenland
    40. Großbritannien
    42. Georgien
    42.
    43.

    AntwortenLöschen
  11. Das ist auch schon meine Nummer 1.
    Frankreich muss einfach gewinnen die haben es sowas von verdient.
    Endlich schicken die einen starken Song mit einem starken und sympatischen Sänger.
    Einfach nur geil dieses Lied

    1. France
    2. Czech Republic
    3.
    4.
    5. Spain
    6. Poland
    7. Latvia
    8. Israel
    9.
    10.
    11. Ukraine
    12. Australia
    13. Italy
    14. Serbia
    15.
    16.
    17. Malta
    18.
    19. The Netherlands
    20. Untied Kingdom
    21. Finalnd
    22. Armenia
    23. Denmark
    24. Norway
    25. Lithuania
    26. Hungary
    27. Switzerland
    28.
    29. F.Y.R. Macedonia
    30.
    31. Slovenia
    32. Belarus
    33.
    34.
    35. Moldova
    36. Albania
    37.
    38. Belgium
    39. Romania
    40. Georgia
    41. Greece
    42. San Marino
    43. Montenegro

    AntwortenLöschen
  12. eigtl müsste ich ihm ja nen platz außerhalb der top 40 geben weil er verheiratet ist aber sei's drum -.- er is halt ein süßer, strahlt selber so viel gute laune aus und sein lächeln ist ansteckend und ja... toll :D

    DER positivste song schlechthin beim diesjährigen ESC :D ich mag das lied total und dass die franzosen ausnahmsweise mal auf englisch singen find ich auch cool :D ich hätte nie gedacht, dass ich jemals so von einem französischen beitrag schwärmen würde :D

    darf von mir aus auch gerne gewinnen :)

    01.
    02. Norwegen*
    03. Malta*
    04. Armenien*
    05. Ukraine*
    06. Tschechische Rep.*
    07. Frankreich
    08.
    09.
    10. Australien*
    11. Spanien
    12.
    13. Ungarn*
    14. Italien
    15.
    16.
    17.
    18. Litauen*
    19. Lettland*
    20.
    21. Serbien*
    22.
    23. Niederlande*
    24. Belgien*
    25. Moldawien
    26.
    27. Vereinigtes Königreich
    28. Israel
    29. Dänemark
    30. Finnland
    31. Weißrussland
    32. Schweiz
    33. Griechenland
    34.
    35. EJR Mazedonien
    36. Albanien
    37. Polen*
    38.
    39. Montenegro
    40. Georgien
    41. Rumänien
    42. Slowenien
    43. San Marino

    der einzige mann in meiner top 10 xD

    AntwortenLöschen
  13. Kurz nach der Präsentation mochte ich den Beitrag noch nicht so, mittlerweile finde ich es einen schönen Ohwurm :-)

    1. Spanien
    2. Slowenien
    3. Griechenland
    4. Moldau
    5. Weißrussland
    6. Frankreich
    7. Dänemark
    8. Georgien
    9. Malta
    10. Mazedonien
    11. Rumänien
    12. Vereinigtes Königreich
    13. Belgien
    14. Montenegro
    15. Niederlande
    16. Litauen
    17. Ukraine
    18. Italien
    19. Finnland
    20. San Marino
    21. Polen
    22. Norwegen
    23. Lettland
    24. Australien
    25. Tschechien
    26. Albanien
    27. Israel
    28. Schweiz
    29. Ungarn
    30. Serbien
    31. Armenien

    AntwortenLöschen
  14. Was schönes modernes aus Frankreich :) Gefällt mir. Platz 13.

    01
    02
    03
    04 Polen
    05 Ungarn
    06 Norwegen
    07 Australien
    08 Niederlande
    09 Lettland
    10
    11
    12 Spanien
    13 FRANKREICH
    14 Weißrussland
    15
    16 Rumänien
    17 Tschechien
    18 Mazedonien
    19 Ukraine
    20
    21 Armenien
    22 Montenegro
    23
    24 Italien
    25 Serbien
    26
    27
    28 Georgien
    29 Dänemark
    30 Griechenland
    31 Moldawien
    32 Belgien
    33 Finnland
    34 Israel
    35 Malta
    36 Vereinigtes Königreich
    37 Albanien
    38
    39
    40 Slowenien
    41 Schweiz
    42 Litauen
    43 San Mario

    AntwortenLöschen
  15. Langsam weiß ich nicht mehr wo ich meine Lieblings-Beiträge unterbringen soll, eigentlich gehören so viele für mich in die Top Ten und Amir verbreitet einfach nur gute Laune, wäre schön wenn nach so vielen Jahren Frankreich mal wieder ganz weit vorne mit dabei wäre.
    1. Frankreich
    2. Polen
    3. Tschechien
    4. Israel
    5. Moldawien
    6. Italien
    7. Norwegen
    8. Spanien
    9. Lettland
    10. Schweiz
    11. Ungarn
    12. Litauen
    13. Grossbritannien
    14. Australien
    15. Serbien
    16. Dänemark
    17. Malta
    18. Niederlande
    19. Slowenien
    20. Finnland
    23. Armenien
    24. Rumänien
    25. Griechenland
    26. Albanien
    27. San Marino
    28. Belgien
    29. Ukraine
    30. Georgien
    31. Montenegro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss das so, dass dein Platz 21-22 (Weißrussland, Mazedonien) fehlt?

      Löschen
    2. Oh sorry Danke, die sind mir irgendwie durchgegangen;-)
      Mazedonien ist auf 21 und Weissrussland auf 22

      Löschen