Sonntag, 10. April 2016

Road to Stockholm (23/43): Lettland


Lettland - Latvia - la Lettonie - Latvija
Hauptstadt: Riga (443km Luftlinie bis Stockholm)
Fläche: 64.589km²
Einwohner: 2,0 Mio.
Drei Schlagworte: Wälder, Jugendstil, Ligo-Feste

Zum Eurovision Song Contest:

Debüt: 2000
Letzter Sieg: 2002 mit Marie N und "I wanna"
Vor zehn Jahren: Cosmos mit "I hear your heart"
Vorheriger Beitrag: Aminata mit "Love injected"


Lettlands einzige Siegerin:
Marie N (2002)
Aus dem Nähkästchen: Reinārs Kaupers mit seiner Band Brainstorm blieb beim Debüt Lettlands 2000 im kollektiven Gedächtnis mit "My star", der es auf Anhieb in die Top drei schaffte. Der Blödelbeitrag von Arnis Mednis war Europa jedoch "Too much". Aufgrund einer glücklichen Fügung musste Lettland 2002 nicht aussetzen, sodass Marie N ihren Sieg mit "I wanna" perfekt machen konnte. Bis 2008 war Lettland mittelmäßig erfolgreich, danach folgte eine sechs Jahre währende Durststrecke im Semifinale. Erst Aminata konnte letztes Jahr an einstige Erfolge anknüpfen, mit Platz sechs.

Der diesjährige Beitrag:

Interpret: Justs
Titel: Heartbeat
Text & Musik: Aminata Savadogo
Auswahl: Supernova, Vorentscheid mit zwei Vorrunden, einem Halbfinale und der Finalshow am 21. Februar in Riga. In den Vorrunden durften die Juroren und die Zuschauer jeweils zwei Beiträge sichern, im Finale entschieden die Zuschauer online und per Televoting.

Justs Sirmais wurde am 6. Februar 1995 in Kekava geboren und ging auf dem Gymnasium No. 1, der ältesten Schule der baltischen Staaten zur Schule. Der 21jährige tritt als relativer Newcomer auf, konnte für seine Bewerbung beim lettischen Vorentscheid jedoch die Sängerin Aminata Savadogo als Komponistin gewinnen, die im Jahr zuvor für Lettland den ersten Finaleinzug seit Belgrad 2008 erzielte und sogar noch in den Top Ten landete. Justs arbeitete bereits als Musiklehrer mit geistig behinderte Kindern. Zu seinen musikalischen Vorbildern zählen u.a. Ray Charles und Michael Jackson.

Eurofires Rundumschlag: Wer die Vorgeschichte um Markus Riva kennt weiß, dass ich Lettland in diesem Jahr mit Nichtbeachtung wertschätze. Das Lied mag okay sein, ist mir aber zu sehr ein Dorn im Auge, als dass ich es gut finden kann und das geht mir extrem selten so. Insofern danke für's Mitmachen, Lettland.
Finalchancen: subjektiv nein, objektiv 100%
Ein guter Grund für XY zu stimmen: Mir fällt in diesem Jahr kein Argument ein, ich bin beleidigt.

Profil auf Eurovision.tv


Video:

Kommentare:

  1. Lettland wird wieder ganz oben mitspielen. In meinen Augen haben sie alles richtig gemacht. Sie schicken einfach ein modernes Lied ins Rennen was ans Vorjährige anknüpfen kann.
    Finale ist sowas von drin!

    1.
    2.
    3.
    4.
    5. Spain
    6.
    7. Latvia
    8.
    9.
    10.
    11. Ukraine
    12.
    13.
    14. Serbia
    15.
    16.
    17.
    18.
    19. The Netherlands
    20. Untied Kingdom
    21. Finalnd
    22. Armenia
    23. Denmark
    24. Norway
    25. Lithuania
    26. Hungary
    27. Switzerland
    28.
    29. F.Y.R. Macedonia
    30.
    31. Slovenia
    32. Belarus
    33.
    34.
    35. Moldova
    36. Albania
    37.
    38. Belgium
    39. Romania
    40. Georgia
    41. Greece
    42. San Marino
    43

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das nicht sonderlich, es ist zwar erträglicher als dieses schreckliche "Love Injected" von Aminata (ich hasse es heute noch -wie sowas derart weit vorne landen konnte, erschließt sich mir einfach nicht), aber ich brauche das nicht im Finale zu sehen nochmal! Ist einfach alles nicht mein Stil, was sie entwirft/singt/komponiert.

    1. XX
    2. XX
    3. XX
    4. Ungarn
    5. Xx
    6. Norwegen
    7. Xx
    8. Xx
    9. Xx
    10. Xx
    11. Moldawien
    12. Spanien
    13. Xx
    14. Griechenland
    15. Xx
    16. Xx
    17. Schweiz
    18. Mazedonien
    19. Xx
    20. Xx
    21. Dänemark
    22. Xx
    23. Serbien
    24. Xx
    25. Großbritannien
    26. Litauen
    27. Xx
    28. Xx
    29. Rumänien
    30. Lettland
    31. Xx
    32. Slowenien
    33. Albanien
    34. Niederlande
    35. Ukraine
    36. San Marino
    37. Xx
    38. Armenien
    39. Finnland
    40. Belgien
    41. Weißrussland
    42. Georgien
    43. Xx

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann verstehen, dass es viele Leute gibt denen es gefällt, aber ich Gehöre nicht ganz dazu. Justs kann ja gut singen und Aminata gut komponieren, aber "Heartbeat" packt mich einfach nicht richtig. Kommt dennoch definitiv ins Finale.


    1.Ungarn
    2.Spanien
    3.Armenien
    4.Norwegen
    5.Serbien
    6.Schweiz
    7.Niederlande
    8.Litauen
    9.Dänemark
    10.Mazedonien
    11.Großbritannien
    12.Slowenien
    13.Weißrussland
    14.LETTLAND
    15.Griechenland
    16.Belgien
    17.Moldawien
    18.Finnland
    19.Rumänien
    20.Albanien
    21.Ukraine
    22.San Marino
    23.Georgien

    AntwortenLöschen
  4. Zwischenstand:

    01. - 76 P. - Spanien
    02. - 74 P. - Norwegen
    03. - 73 P. - Armenien
    04. - 48 P. - Ungarn
    05. - 47 P. - Serbien
    05. - 47 P. - Ukraine
    07. - 37 P. - Schweiz
    08. - 34 P. - Griechenland
    09. - 32 P. - Litauen
    10. - 28 P. - Moldawien
    11. - 23 P. - Mazedonien
    12. - 17 P. - Großbritannien
    13. - 16 P. - Dänemark
    13. - 16 P. - Niederlande
    13. - 16 P. - Finnland
    16. - 13 P. - Slowenien
    17. - 12 P. - Weißrussland
    18. - 9 P. - Rumänien
    18. - 9 P. - Albanien
    20. - 6 P. - San Marino
    21. - 5 P. - Georgien
    22. - 2 P. - Belgien
    ___________________________________

    Lettland: Klasse, besser als Aminata letztes Jahr noch. Nur das Eulengeräusch verwirrt mich, aber mitlerweile mag ich auch das. Hoffe sehr auf einen Finaleinzug.

    01. Armenia
    02. LATVIA
    03. Greece
    04. Macedonia
    05. Hungary
    06. San Marino
    07. Switzerland
    08. Albania
    09. Belarus
    10. Ukraine
    11. Norway
    12. Serbia
    13. United Kingdom
    14. Romania
    15. Slovenia
    16. Moldova
    17. Netherlands
    18. Lithuania
    19. Spanien
    20. Georgia
    21. Belgium
    22. Denmark
    23. Finland

    AntwortenLöschen
  5. Ich kannte die restlichen, lettischen Beiträge vom Vorentscheid leider nicht, deswegen kann ich nur Justs Siegerbeitrag bewerten :D Eurofire ich fühle mit dir! Dennoch gibt es was Positives, falls Lettland gewinnt: Markus Riva könnte in seinem Land den Titel verteidigen - und Lettland würde dann zwei Jahre hintereinander siegen ;-)

    Aminata fand ich um Welten besser, aber Justs ist auch nicht schlecht. Er bietet uns einen starken Beitrag, welchen man in einem Jack&Jones hören kann. "Heartbeat" hat eine gewisse kühle an sich, die aber trotzdem einen anzieht und aktuell sehr angesagt ist. Finale ist definitiv drin und eine Top10-Platzierung wäre auch nicht auszuschließen.

    RANKING:

    01.
    02.
    03.
    04.
    05.
    06.
    07. Spanien
    08. Lettland
    09.
    10. Norwegen
    11.
    12.
    13.
    14. Litauen
    15. Armenien
    16. Finland
    17.
    18. Schweiz
    19. Serbien
    20. Belarus
    21.
    22.
    23. Slowenien
    24. Großbritannien
    25.
    26. Ukraine
    27. Ungarn
    28.
    29.
    30. Mazedonien
    31.
    32. Griechenland
    33. Niederlande
    34. Rumänien
    35. Dänemark
    36.
    37. Albanien
    38. Belgien
    39. Moldawien
    40.
    41.
    42. San Marino
    43.

    AntwortenLöschen
  6. Ähnlich genial, wenn nicht sogar besser als Aminata (deren Titel übrigens "Love injected" und nicht "Your love" hieß...)

    01. XX
    02. XX
    03. XX
    04. XX
    05. XX
    06. XX
    07. Armenien
    08. LETTLAND
    09. XX
    10. Ukraine
    11. XX
    12. Serbien
    13. XX
    14. XX
    15. XX
    16. XX
    17. Rumänien
    18. Norwegen
    19. XX
    20. XX
    21. Schweiz
    22. Großbritannien
    23. Litauen
    24. XX
    25. Griechenland
    26. Slowenien
    27. Niederlande
    28. Mazedonien
    29. Weißrussland
    30. XX
    31. Finnland
    32. Ungarn
    33. XX
    34. Belgien
    35. Moldawien
    36. Albanien
    37. Dänemark
    38. Georgien
    39. Spanien
    40. San Marino
    41. XX
    42. XX
    43. XX

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Ich steig mal wieder ein:
    Lettlands Lied kommt an das Vorjahreslied nicht ran, aber für mich ein klarer Finalkandidat

    1.Ukraine
    2.Ungarn
    3.Spanien
    4.Armenien
    5.Norwegen
    6.Weißrussland
    7.Moldawien
    8.LETTLAND
    9.Serbien
    10.Litauen
    Mazedonien
    Slowenien
    Belgien
    Albanien
    Niederlande
    Schweiz
    Rumänien
    Finnland
    Georgien
    Griechenland
    Großbritannien
    Dänemark
    San Marino

    AntwortenLöschen
  9. Zu Markus Riva: Take Me Down war ein Superlied wenn er gewonnen hätte dann wäre es natürlich ins Finale aber Mittelfeld gelandet, als ich alle Lettische lieder hörte dieses Jahr war es eine hölle für mich ausser beim Justs.
    Und ich finde I Can schrecklich es ist ein 90er Boyband
    song die niemand in diesem Band wollte und er alleine ist und es ist abgelutscht !!! er hätte es trotzdem ins Finale geschafft weil Lettland dieses Jahr in der 2.Semi ist !!! :/

    zur Justs: Wie ich schon sagte das einzige Lied beim Vorentscheid die ich geil fand!! :D Ich finde den Beitrag klasse, genial, modern und geil aber es ist nicht sooo sehr außergewöhnlich wie Love Injected aber es ist sehr modern und passt in 2016 und wenn ich irgendwo gehe dann höre ich es immer bei Spotify !! Und es ist Spotify song und kann in
    europa sehr gut in charts landen vielleicht sogar besser als
    Love injected !!! :D


    RANKING:

    01.
    02. Armenien
    03.
    04.
    05. Lettland
    06.
    07. Norwegen
    08.
    09. Griechenland
    10. Litauen
    11.
    12. Ungarn
    13. Ukraine
    14. Spanien
    15.
    16. Dänemark
    17.
    18.
    19.
    20.
    21.
    22. Serbien
    23. Georgien
    24.
    25. Moldawien
    26. Niederlande
    27.
    28.
    29.
    30. Rumänien
    31. Mazedonien
    32. Weissrussland
    33. Schweiz
    34. Belgien
    35.
    36.
    37. Grossbritanien
    38.
    39. Slowenien
    40. Finnland
    41. Albanien
    42.
    43. San Marino

    Ein guter Grund für XY zu stimmen: Falls Lettland gewinnt findet es wahrscheinlich in Riga statt. Riga ist wirklich schöne stadt und es ist altmodisch wie Bern und Markus Riva kann mit einem besseren Lied der Home-Town-Boy werden und er hats wirklich sehr verdient nicht sowie bei Frans !! :)


    AntwortenLöschen
  10. Lettland hat ein schönes modernes Lied was durchaus wieder oben mitspielen kann. Allerdings gehe davon aus das Lettland am Ende um den 10. Platz rumirren wird.
    Der Vorentscheid war wieder super bis letztendlich meine Favoritin (Samanta Tina) ihre Teilnahme zurückgezogen hat. Dadurch hat sie auch verhindert das die DVINES es eine Runde weiter kommen. Markus Riva ist zurecht raus geflogen, da er live nicht so die Bombe ist. Zudem gehe ich davon aus, wenn Markus Riva es in Finale geschafft hätte, Catalepsia gewonnen hätte.
    Finalchance: 95%
    Lied: 5*

    Und dann noch zu Dänemark: Typisch dänisch schlecht! Die werden es so nie in meine Top 15 schaffen.
    Im Vorenscheid gabs auch nur die Wahl zwischen Pest & Cholera (musikalisch schlechtester Vorentscheid, wie die letzten zwei Jahre auch.
    Finalchance: 40%
    Lied: 4*

    Zudem befördere ich San Marino auf 1*

    Top 43:
    1. Weißrussland 5*
    2. Spanien
    3. Armenien
    4. Ukraine
    5. Ungarn
    6. Moldawien
    7. Lettland
    8. Schweiz
    9. Serbien
    10. Litauen 4*
    11. Rumänien
    12. Dänemark
    13. Norwegen
    14. Georgien 3*
    15. Slowenien
    16. Griechenland
    17. Finnland
    18. Belgien
    19. EJR Mazedonien 2*
    20. San Marino 1*
    21. Albanien
    22. Vereinigtes Königreich 0*
    23. Niederlande

    AntwortenLöschen
  11. Der lettische Beitrag ist zumindest in Ordnung. Aber ich denke, Lettland kann damit wieder das Finale erreichen.

    1. Spanien
    2. Slowenien
    3. Griechenland
    4. Moldau
    5. Weißrussland
    6. Dänemark
    7. Georgien
    8. Mazedonien
    9. Rumänien
    10. Vereinigtes Königreich
    11. Belgien
    12. Niederlande
    13. Litauen
    14. Ukraine
    15. Finnland
    16. San Marino
    17. Norwegen
    18. Lettland
    19. Albanien
    20. Schweiz
    21. Ungarn
    22. Serbien
    23. Armenien

    AntwortenLöschen
  12. um mal eins klarzustellen. niemand kommt an den meisterhaft besungenen bibelvers vom letzten jahr ran! selbst gott könnte sowas schönes nicht verfassen :D

    man kann Aminatas stempel in "Heartbeat" deutlich raushören aber nach ein paar mal hören ist da die luft ein wenig raus... Justs stimme ist für mich auch ein wenig anstrengend um ehrlich zu sein... qualifizieren wird er sich aber trotzdem fürs finale da bin ich mir sicher :D im finale wirds dann aber eine gute mittelfeld platzierung

    01.
    02. Norwegen*
    03.
    04. Armenien*
    05. Ukraine*
    06.
    07.
    08.
    09.
    10.
    11. Spanien
    12.
    13. Ungarn*
    14.
    15.
    16.
    17.
    18. Litauen*
    19. Lettland*
    20.
    21. Serbien*
    22.
    23. Niederlande*
    24. Belgien*
    25. Moldawien
    26.
    27. Vereinigtes Königreich
    28.
    29. Dänemark
    30. Finnland
    31. Weißrussland
    32. Schweiz
    33. Griechenland
    34.
    35. EJR Mazedonien
    36. Albanien
    37.
    38.
    39.
    40. Georgien
    41. Rumänien
    42. Slowenien
    43. San Marino

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag den Justs und sein "heartbeat" - besonders die wummernden Bässe darin. Aminata letztes Jahr war dagegen gar nicht mein Fall, ging für mich gar nicht.
    1. Moldawien
    2. Norwegen
    3. Schweiz
    4. Ungarn
    5. Lettland
    6. Spanien
    7. Litauen
    8. Großbritanien
    9. Serbien
    10. Dänemark
    11. Niederlande
    12. Slowenien
    13. Finnland
    14. Mazedonien
    15. Griechenland
    16. Weißrussland
    17. Armenien
    18. Rumänien
    19. San Marino
    20. Albanien
    21. Belgien
    22. Ukraine
    22. Georgien

    AntwortenLöschen