Mittwoch, 6. April 2016

Road to Stockholm (19/43): Moldawien


Moldawien - Moldova - la Moldavie - Moldova
Hauptstadt: Chisinău (1.541km Luftlinie bis Stockholm)
Fläche: 33.843km²
Einwohner: 3,2 Mio.
Drei Schlagworte: Wein, Großmütter, lustige Hüte

Zum Eurovision Song Contest:

Debüt: 2005
Letzter Sieg: Moldawien wartet noch auf seinen ersten Sieg
Vor zehn Jahren: Arsenium feat. Natalia Gordienko mit "Loca"
Vorheriger Beitrag: Eduard Romanyuta mit "I want your love"

Zwei kurioses Beiträge:
Zdos si Zdub (2005, 2011)
Aus dem Nähkästchen: Moldawien steht für Beiträge, die im Auge des mitteleuropäischen Durchschnittszuschauer als kurios gelten. Die trommelnde Großmutter von Zdob și Zdub 2005 war da nur der Anfang, es folgten Surfer, eine Frau mit einem Teddybären und einem Sofa, Ringepietz mit Anfassen, in die Höhe steigende LED-Kleider und zuletzt Schlampenpop aus der Ukraine. Die beste Platzierung konnte das Land bislang beim Debüt in Kiew erzielen, nämlich Platz sechs. In den letzten beiden Jahren schied Moldawien im Semifinale aus, einmal mit roter Laterne, einmal mit Sneakerboy-Optik, die knapp am Finale scheiterte.

Der diesjährige Beitrag:

Interpret: Lidia Isac
Titel: Falling stars
Text & Musik: Gabriel Alares, Sebastian Lestapier, Ellen Berg, Leonid Gutkin
Auswahl: Nationaler Vorentscheid "O Melodie Pentru Europa" mit zwei Semifinals und einem Finale am 27. Februar mit 16 Beiträgen. Abgestimmt wurde zu je 50% per Jury- und Televoting, die Siegerin Lidia Isac erhielt insgesamt 20 Punkte, gefolgt von Cristina Pintilie mit 18 Zählern..

Lidia Isac (Лидия Исак) wurde am 27. März 1993 in St. Petersburg in Russland geboren und spielt seit sie 13 Jahre alt ist Klavier. Sie nahm laut Wikipedia an mehreren internationalen Musikwettbewerben teil, bewarb sich ab 2013 auch mit ihrem Duo, den Glam Girls am moldawischen Vorentscheid. 2013 reichte es mit dem Titel "Celebrate" lediglich für den zwölften Platz, im Jahr darauf schied das Duo mit "You believed in me" bereits im Semifinale aus und 2015 reichte es solo für den 14. Platz mit "I can't breath", im Duo schied sie erneut im Semi aus. Als Komponisten konnte sie ein erfolgreiches Team gewinnen, die 2015 bereits mit Polina Gagarina zum Song Contest fuhren.

Eurofires Rundumschlag: Dieses Lied musste ich mir ich mir noch einmal vor der Bewertung anhören... Lidia Isac mag ein nettes Mädel sein, ihr Lied finde ich auch immer, wenn ich es höre gut, aber irgendwie will es bei mir nicht im Gedächtnis kleben bleiben. Ich rechne ihr aber zumindest Finalchancen aus, wenngleich sie nicht zu meinem Favoritenkreis zählt, auch nicht zum erweiterten.
Finalchancen: könnte klappen
Ein guter Grund für XY zu stimmen: Moldawien würde mit einem Sieg endlich einmal international mit anderen Schlagzeilen auf sich aufmerksam machen, als mit dubiosen Geschäftsmännern, Gesetzen und der abtrünnigen Dnjestr-Republik.

Profil auf Eurovision.tv


Video:

Kommentare:

  1. Welcher Beitrag war denn Ringelpietz mit Anfassen?
    Zwischenstand mit Griechenland und Belgien gibt es gegen 7:30

    AntwortenLöschen
  2. Ein richtig schönes Lied, höre ich sehr gerne! Landet bei mir recht weit vorne!

    1. XX
    2. XX
    3. XX
    4. Ungarn
    5. Xx
    6. Norwegen
    7. Xx
    8. Xx
    9. Xx
    10. Xx
    11. Moldawien
    12. Xx
    13. Xx
    14. Griechenland
    15. Xx
    16. Xx
    17. Schweiz
    18. Mazedonien
    19. Xx
    20. Xx
    21. Xx
    22. Xx
    23. Serbien
    24. Xx
    25. Großbritannien
    26. Litauen
    27. Xx
    28. Xx
    29. Rumänien
    30. Xx
    31. Xx
    32. Slowenien
    33. Albanien
    34. Niederlande
    35. Ukraine
    36. San Marino
    37. Xx
    38. Armenien
    39. Finnland
    40. Belgien
    41. Xx
    42. Georgien
    43. Xx

    AntwortenLöschen
  3. Von Falling stars bin ich nicht zu begeistert. Im Gegenteil sogar: Ich bin eher genervt! Und ihre Stimme macht es nicht besser ^^
    Vor 10 Jahren.. hmm... okay! Aktuell aber passt er kaum noch zum ESC. Ich sehe das Aus im Semi wieder kommen.

    RANKING:

    01.
    02.
    03.
    04.
    05.
    06.
    07. Norwegen
    08.
    09.
    10.
    11.
    12.
    13.
    14. Litauen
    15. Armenien
    16. Finland
    17.
    18. Schweiz
    19. Serbien
    20.
    21.
    22.
    23. Slowenien
    24. Großbritannien
    25. Ukraine
    26. Ungarn
    27.
    28.
    29.
    30. Mazedonien
    31.
    32. Griechenland
    33. Niederlande
    34. Rumänien
    35.
    36.
    37. Moldawien
    38. Albanien
    39. Belgien
    40.
    41.
    42. San Marino
    43.

    AntwortenLöschen
  4. Typischer ESC Song der mindestens 10 Jahre zu spät kommt. Lässt mich recht kalt und ihre Stimme rettet es auch nicht. Glaube nicht dass sie ins Finale kommt. Also wieder mal ein Beitrag für meine zweite Hälfte im Ranking :D
    1.Ungarn
    2.Armenien
    3.Norwegen
    4.Serbien
    5.Schweiz
    6.Niederlande
    7.Litauen
    8.Mazedonien
    9.Großbritannien
    10.Slowenien
    11.Griechenland
    12.Belgien
    13.MOLDAWIEN
    14.Finnland
    15.Rumänien
    16.Albanien
    17.Ukraine
    18.San Marino
    19.Georgien

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Lidia und ihr falling stars sehr sehr gern, schon von Anfang an!
    Typischer Eurodance wie er beim ESC einfach nicht fehlen darf, zumindest
    für mich;-) Schade für Moldawien, dass es wohl den breiten Geschmack nicht (mehr) trifft. Bei mir ist dieses Lied in den Top 10. Folgt heute Abend, muss zur Arbeit;-)

    AntwortenLöschen
  6. Zwischenstand:

    01. - 99 P. - Norwegen
    02. - 96 P. - Armenien
    03. - 83 P. - Ungarn
    04. - 82 P. - Ukraine
    05. - 81 P. - Serbien
    06. - 57 P. - Litauen
    07. - 54 P. - Schweiz
    08. - 46 P. - Mazedonien
    09. - 39 P. - Griechenland
    10. - 35 P. - Großbritannien
    11. - 33 P. - Niederlande
    12. - 28 P. - Rumänien
    13. - 24 P. - Finnland
    14. - 21 P. - Slowenien
    15. - 14 P. - Georgien
    16. - 14 P. - Belgien
    17. - 9 P. - Albanien
    18. - 6 P. - San Marino
    ___________________________________

    Belgien: ein Wort langweilig:

    Moldawien: Ich liebe i.d.R. diese kuriosen Beiträge. Che-MD wäre bei mir ganz vorne mit dabei.
    Aber Lidia noch so ein Lied dieses Jahr was einfach nur nettes Gedudel ist. Da waren mir Lederpolizisten letztes Jahr lieber. Meiner Meinung kanns ausscheiden im Semi. Aber einfach das Moldawien ein Erfolgserlebnis hat, darf es auch weiterkommen.

    Platz 10-19 sind bei mir theoretisch nicht im Finale (< Platz 26).

    01. Armenia
    02. Greece
    03. Macedonia
    04. Hungary
    05. San Marino
    06. Switzerland
    07. Albania
    08. Ukraine
    09. Norway
    10. Serbia
    11. United Kingdom
    12. Romania
    13. Slovenia
    14. MOLDOVA
    15. Netherlands
    16. Lithuania
    17. Georgia
    18. BELGIUM
    19. Finland

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe das Lied gefällt mir richtig gut und wir brauchen Schlager-Eurodance komischerweise ABER.. Sie kann überhaupt nicht singen wenn ich es live höre dann will ich das es aufhört und leider muss ich sie minuspunkte geben !! Sonst wäre sie in mein Top 10 !! :/

    RANKING:

    01.
    02. Armenien
    03.
    04.
    05.
    06.
    07. Norwegen
    08.
    09. Griechenland
    10. Litauen
    11.
    12. Ungarn
    13. Ukraine
    14.
    15.
    16.
    17.
    18.
    19.
    20.
    21.
    22. Serbien
    23. Georgien
    24.
    25. Moldawien
    26. Niederlande
    27.
    28.
    29.
    30. Rumänien
    31. Mazedonien
    32.
    33. Schweiz
    34. Belgien
    35.
    36.
    37. Grossbritanien
    38.
    39. Slowenien
    40. Finnland
    41. Albanien
    42.
    43. San Marino

    AntwortenLöschen
  8. ich seh das auch so wie die meisten hier... das lied kommt eindeutig 10 jahre zu spät :D stimmlich hat sie beim moldawischen VE nicht so brilliert aber ihr gastauftritt beim rumänischen VE war viel besser!

    ich seh sie momentan nicht im finale obwohl das lied echtes ohrwurm-potenzial hat :D

    01.
    02. Ukraine*
    03. Norwegen*
    04.
    05.
    06.
    07.
    08.
    09. Ungarn*
    10.
    11.
    12. Armenien*
    13.
    14.
    15.
    16.
    17.
    18. Litauen*
    19.
    20. Serbien*
    21.
    22. Belgien*
    23.
    24. Niederlande
    25. Vereinigtes Königreich
    26. Finnland
    27.
    28. Schweiz*
    29.
    30. Griechenland*
    31.
    32.
    33.
    34. Moldawien
    35. EJR Mazedonien
    36.
    37.
    38. Albanien
    39.
    40. Rumänien
    41. Georgien
    42. Slowenien
    43. San Marino

    AntwortenLöschen
  9. Finde das Lied ist einfach nichts, wie viele hier sagen einfach 10 Jahre zuspät, aber was kann man machen nichts.
    Da bleibt Moldawien wieder im Halbfinale stecken.

    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.
    8.
    9.
    10.
    11. Ukraine
    12.
    13.
    14. Serbia
    15.
    16.
    17.
    18.
    19. The Netherlands
    20. Untied Kingdom
    21. Finalnd
    22. Armenia
    23.
    24. Norway
    25. Lithuania
    26. Hungary
    27. Switzerland
    28.
    29. F.Y.R. Macedonia
    30.
    31. Slovenia
    32.
    33.
    34.
    35. Moldova
    36. Albania
    37.
    38. Belgium
    39. Romania
    40. Georgia
    41. Greece
    42. San Marino
    43

    AntwortenLöschen
  10. Auch wenn das Lied nicht mehr zeitgemäß ist, mag ich es sehr gerne. Es ist wenigstens was bodenständiges auch wenn Lidia nicht die beste Stimme hat.
    Zwar wären mir Felicia Dunaf "You and Me" und Diana Brescan "Till the End" lieber gewesen, aber "Falling Stars" ist auch gut.
    Finale ist nur sicher wenn wieder eine gute Performance abgeliefert wird.
    Finalchance: 50%
    Lied: 5*

    Top 43:
    1. Armenien 5*
    2. Ukraine
    3. Ungarn
    4. Moldawien
    5. Schweiz
    6. Serbien
    7. Litauen 4*
    8. Rumänien
    9. Norwegen
    10. Georgien 3*
    11. Slowenien
    12. Griechenland
    13. Finnland
    14. Belgien
    15. EJR Mazedonien 2*
    16. Albanien 1*
    17. San Marino 0*
    18. Vereinigtes Königreich
    19. Niederlande

    AntwortenLöschen
  11. Moldawien hatte dieses Jahr echt bessere Damen im VE, aber immerhin hat es bei mir schon mal mit dem schön hören geklappt :D Der Beitrag ist wirklich nicht so richtig zeitgemäß, wie so manch andere Song in diesem Jahr auch, was ich aber generell nicht gleich schlimm finde, wenn man live gut singen kann :-/
    Moldawien ist im 1. Semi , bei mir auf dem 10. Platz (mit 2 anderen zusammen) und im Gesamt-Ranking auf dem 26. Platz. (Umzingelt von Songs aus dem 2. Semi die bei mir raus wären :D )

    1. Ukraine
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.
    8.
    9. Serbien
    10. Armenien
    11. Mazedonien
    12.
    13. Norwegen
    14.
    15.
    16. Albanien
    17.
    18.
    19. Finnland
    20.
    21. Schweiz
    22.
    23. Litauen
    24. Rumänien
    25. Slowenien
    26.Moldawien
    27.
    28.
    29. Belgien
    30.
    31.
    32. Niederlande
    33.
    34. Ungarn
    35.
    36.
    37. San Marino
    38. Großbritannien
    39.
    40. Griechenland
    41. Georgien
    42.
    43.

    AntwortenLöschen
  12. Ob das Lied nun 10 Jahre zu spät kommt ist mir eigentlich egal. Es hätte mir vor 10 Jahren wie auch heute in gleicher Weise gefallen:-)
    1. Schweiz
    2. Ungarn
    3. Moldawien
    4. Norwegen
    5. Litauen
    6. Grossbritanien
    7. Serbien
    8. Mazedonien
    9. Niederlande
    10. Slowenien
    11. Finnland
    12. Rumänien
    13. Belgien
    14. Griechenland
    15. Ukraine
    16. Armenien
    17. Albanien
    18. San Marino
    19. Georgien

    AntwortenLöschen
  13. Finde auch das es zu spät kommt, auch so ein Song der an mir vorüber gegangen ist, mal schauen ob es mit dem Finale klappt...

    1)Serbien
    2)Ukraine
    3)Norwegen
    4)Ungarn
    5)Armenien
    6)Mazedonien
    7)Litauen
    8)Großbritannien
    9)Belgien
    10)Rumänien
    11)Moldawien
    12)Schweiz
    13)Finnland
    14)Albanien
    15)Slowenien
    16)Griechenland
    17)Niederlande
    18)Georgien
    19)San Marino

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag das Lied, aber bin mal auf die Live-Performance gespannt. Stimmlich klang sie im VE ja nicht so sicher.

    1. Slowenien
    2. Griechenland
    3. Moldau
    4. Georgien
    5. Mazedonien
    6. Rumänien
    7. Vereinigtes Königreich
    8. Belgien
    9. Niederlande
    10. Litauen
    11. Ukraine
    12. Finnland
    13. San Marino
    14. Norwegen
    15. Albanien
    16. Schweiz
    17. Ungarn
    18. Serbien
    19. Armenien

    AntwortenLöschen
  15. Der Refrain ist richtig gut, der Rest dann aber eher öde. Reicht bei mir auch nur für die hinteren Plätze.
    Genauer gesagt Platz 31.

    01
    02
    03
    04
    05 Ungarn
    06 Norwegen
    07
    08 Niederlande
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16 Rumänien
    17
    18 Mazedonien
    19 Ukraine
    20
    21 Armenien
    22
    23
    24
    25 Serbien
    26
    27
    28 Georgien
    29
    30 Griechenland
    31 Moldawien
    32 Belgien
    33 Finnland
    34
    35
    36 Vereinigtes Königreich
    37 Albanien
    38
    39
    40 Slowenien
    41 Schweiz
    42 Litauen
    43 San Marino

    AntwortenLöschen
  16. Mensch, wie 2003 ist das denn? Brauch ich nicht im Finale, die Frau sieht aus wie eine Schaufensterpuppe, hat einfach null Ausstrahlung. Setzen, sechs!

    01. XX
    02. XX
    03. XX
    04. XX
    05. XX
    06. XX
    07. Armenien
    08. XX
    09. XX
    10. Ukraine
    11. XX
    12. Serbien
    13. XX
    14. XX
    15. XX
    16. XX
    17. Rumänien
    18. Norwegen
    19. XX
    20. XX
    21. Schweiz
    22. Großbritannien
    23. Litauen
    24. XX
    25. Griechenland
    26. Slowenien
    27. Niederlande
    28. Mazedonien
    29. XX
    30. XX
    31. Finnland
    32. Ungarn
    33. XX
    34. Belgien
    35. MOLDAWIEN
    36. Albanien
    37. XX
    38. Georgien
    39. XX
    40. San Marino
    41. XX
    42. XX
    43. XX

    AntwortenLöschen