Freitag, 4. November 2016

San Remo: RAI stellt Nachwuchs für 2017 vor



Italien - Die RAI, das staatliche italienische Fernsehen, hat die Kandidaten der Kategorie Giovani, der Nachwuchskünstler des San Remo-Festivals vorgestellt. Diese Kandidaten treten unabhängig von den Campioni, also den routinierten Interpreten im Festival an.

Die Kandidaten der Giovani-Kategorie in San Remo:
01. - Aprile & Mangiaracina - Il cielo di Napoli
02. - Carola Campagna - Prima che arrivi il giorno
03. - Chiara Grispo - Niente è impossibile
04. - Francesco Guasti - Universo
05. - La Rua - Tutta la vita questa vita
06. - Lele - Ora mai
07. - Leo Stain - Ciò che resta
08. - Maldestro - Canzone per Federica
09. - Marianne Mirage - Le canzoni fanno male
10. - The Shalalalas - Difficile
11. - Tommaso Pini - Cose che danno ansia
12. - Valeria - La vita è un'illusione

Die Campioni werden später separat bekannt gegeben. Die RAI hält sich offen, den Gewinner des San Remo-Festivals für den Eurovision Song Contest zu nominieren, sofern dieser möchte. In diesem Jahr gewann die Gruppe Stadio das Festival, sagte der Eurovision jedoch ab, wodurch die Zweitplatzierte Francesca Michielin in den Genuss des Wettbewerbs kam.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen