Dienstag, 22. November 2016

Breaking News: Belgien schickt Ellie Delvaux nach Kiew!



Belgien - Die 16jährige Ellie Delvaux alias Blanche wird Belgien beim 62. Eurovision Song Contest in Kiew vertreten. Für den kommenden Wettbewerb ist das wallonische Fernsehen RTBF für die Auswahl zuständig und besinnt sich auf eine interne Auswahl, wie bereits in der Vergangenheit auch.

Ellie Delvaux war Teilnehmerin von "The Voice Belgique" und erreichte dort zumindest die Halbfinals. Sie war Teil des Teams von Pierre Dumoulin der Band Roscoe. RTBF hat bereits in der Vergangenheit vernünftige Ergebnisse mit Castingshowteilnehmern erzielt, Roberto Bellarosa war 2011 Sieger von "The Voice", Loïc Nottet wurde 2014 Zweiter. Beide erreichten für Belgien das Finale.

Zuletzt erreichte Laura Tesoro den zehnten Platz im Finale von Stockholm. Der Titel von Ellie Delvaux scheint bereits fertig produziert zu sein und wurde von ihrem "The Voice"-Mentor Pierre Dumoulin mitgeschrieben. Beide arbeiten derzeit an einem neuen Album, das voraussichtlich im Frühjahr erscheinen soll, ähnlich wie der Beitrag für Kiew.

1 Kommentar: