Samstag, 3. Februar 2018

Ungarn: Alle ungarischen Semifinalisten gefunden



Ungarn - Auch in Ungarn wurde heute Abend wieder fleißig abgestimmt, in der dritten Vorrunde von "A Dal" qualifizierten sich die letzten Interpreten für die beiden Halbfinals, die an den kommenden beiden Samstagen gezeigt werden. Roland Gulyás, der mit dem Titel "Hypnotized" von ByeAlex antrat, erreichte zwar nur mittelmäßige Wertungen bei den Juroren, qualifizierte sich allerdings über das Televoting für die nächste Etappe des ungarischen Vorentscheids.

Das Ergebnis der dritten Vorrunde von "A Dal":
Durch Jury- und Televoting qualifiziert:
01. - 044 - Nikoletta, Attila & Róbert - Életre kel
02. - 042 - Tamás Horváth - Meggyfa
03. - 038 - Maszkura és a Tücsökraj - Nagybetűs szavak
04. - 038 - Ham ko Ham - Bármerre jársz
05. - 037 - Cintia Horváth & Tomi Balogh - Journey (break your chains)
Durch Televoting qualifiziert:
06. - 035 - Roland Gulyás - Hypnotized
Ausgeschieden:
07. - 037 - Nova Prospect - Vigyázó
08. - 037 - Reni Tolvai - Crack my code
09. - 035 - Yeahla feat. Viki Eszes - 1 szó mint 100
10. - 033 - Andy Roll - Turn the lights on

In den kommenden Tagen wird ausgelost, welche der 18 Kandidaten in welchem Semifinale antreten. Aus den dort startenden neun Kandidaten erreichen vier auf dem gleichen Wege wie schon in den Vorrunden die Finalshow. Drei von ihnen werden durch einen Mix aus Jury- und Zuschauervoting ermittelt, der vierte Finalist erhält seine Startberechtigung direkt von den Zuschauern. Das Finale findet am 24. Februar in Budapest statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen