Dienstag, 6. Februar 2018

Heute: Erste Festivalnacht in San Remo



Italien - Die ligurische Kleinstadt San Remo, die wie viele einst mondäne Badeorte Italiens vom Glanz alter Zeiten lebt, ist heute Abend Austragungsort der ersten Gala des 68. San Remo-Festivals. Am ersten Festivalabend stellen die 20 Interpreten der Campioni-Kategorie ihre Wettbewerbstitel erstmals vor. Anders als in den vergangenen Jahren fliegt heute Abend aber noch niemand aus dem Wettbewerb.

Die Teilnehmer des San Remo-Festivals 2018:
01. - Roby Facchinetti & Riccardo Fogli - Il segreto del tempo
02. - Nina Zilli - Senza appartenere
03. - The Kolors - Frida
04. - Diodato & Rosy Paci - Adesso
05. - Mario Biondi - Rivederti
06. - Luca Barbarossa - Passame er sale
07. - Lo Stato Sociale - Una vita in vacanza
08. - Annalisa - Il mondo prima di te
09. - Giovanni Caccamo - Eterno
10. - Enzo Avitabile & Peppe Servillo - Il coraggio di ogni giorno
11. - Ornalle Vanoni, Bungaro & Pacifico - Imparare ad amarsi
12. - Rezno Rubino - Custodire
13. - Noemi - Non smettere mai di cercarmi
14. - Ermal Meta & Fabrizio Moro - Non mi avete fatto niente
15. - Le Vibrazioni - Così sbagliato
16. - Ron - Almeno pensami
17. - Max Gazzè - La leggenda di Cristalda e Pizzomunno
18. - Decibel - Fuori dal tempo
19. - Red Canzian - Ognuno ha il suo racconto
20. - Elio e Le Storie Tese - Arrivederci

Livestream: Die Stimmen, die heute bereits für die Kandidaten auflaufen, werden für das Finale am Samstag gezählt. Drei der Kandidaten erreichen dort das Superfinale, anschließend wird durch eine hoch komplexe Votingmatrix der Sieger des San Remo-Festivals bestimmt. Moderiert wird die Show von Michelle Hunziker, Claudio Baglioni und Pierfrancesco Favino. Wer die Auftaktshow verfolgen möchte, kann dies ab 20:30 Uhr (MEZ) hier im Livestream auf RAI Uno tun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen