Samstag, 3. Februar 2018

Heute: Vierte Vorrunde des litauischen Vorentscheids



Litauen - Auf geht es heute in den ersten kleinen Supersamstag der Eurovisionssaison 2018. In gleich fünf Ländern fallen heute Entscheidungen, wer sich weiter Hoffnungen machen darf, sein Land beim Eurovision Song Contest zu vertreten. Während Ungarn und Litauen ihre Vorrunden fortsetzen, steigen die Schweden und Letten neu ein und Malta wählt in seinem einmaligen Malta Song For Europe direkt seinen Beitrag für Lissabon. Um 20 Uhr (MEZ) geht es aber zunächst im Baltikum los.

Die Teilnehmer der vierten Vorrunde in Litauen (Juryvoting):
01. - 012 - Jurgis Brūzga - For love
02. - 010 - Monika Marija - The truth
03. - 008 - Kotryna Juodzevičiūtė - That girl
03. - 008 - Marija - This love
05. - 006 - The Roop - Yes I do
06. - 005 - Dainotas Varnas - Merry-go-round
07. - 004 - Rūta Loop - Positive thoughts
08. - 003 - Rasa Kaušiūtė - The silence
09. - 002 - Marius Petrauskas - Kol meilė gyva
10. - 001 - Silvija Pankūnaitė - Real
11. - 000 - Rugilė Daujotaitė - Love is the flower of life
11. - 000 - El Fuego - I do believe

Livestream: Silvija Pankūnaitė hat es bereits vergangene Woche im Duett mit Gerai Gerai in die nächste Runde geschafft, ist also unabhängig von ihrem heutigen Abschneiden in einer der nächsten Shows dabei. Ansonsten qualifizierten sich, durch Addition der Stimmen aus dem Televoting sechs Beiträge für den Recall von Eurovizijos 2018. Wer die vierte Vorrunde online verfolgen möchte, kann dies ab 20 Uhr (MEZ, 21 Uhr Ortszeit) hier im Livestream von LRT tun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen