Montag, 15. Januar 2018

Israel: Rinat Bar verlässt "Hakochav haba" freiwillig



Israel - Gestern Abend ging es in Israel in die inzwischen vierte Auswahlrunde, von den zwölf verbliebenen Kandidaten traten sechs erneut in K.o.-Duellen gegeneinander an. Drei von ihnen qualifizierten sich direkt für die nächste Runde, aus den übrigen drei Kandidaten wurden in einem weiteren Duell zwei Kandidaten gerettet.

Die qualifizierten Kandidaten für die nächste Runde:
Duell 1:
- 82% - Howie Danao sang "Od nagia"
- 50% - Rinat Bar sang "Hi"
Duell 2:
- 82% - José Steinberg sang "Kol kach yafe lach"
- 36% - Shay & Gilad sangen "El ha'olam shelach"
Duell 3:
- 76% - Ravit Batashvili sang "At"
- 56% - Riki Ben Air sang "Ya mama"

In der zweiten Runde erreichten Shay & Gilad sowie Riki Ben Ari die nächste Runde, da Rinat Bar ihren freiwilligen Ausstieg aus der Staffel von "Hakochav haba" ankündigte. Am 21. Januar findet der zweite Teil der Show statt, dann singen die übrigen sechs Kandidaten um den Einzug in die nächste Show. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen