Samstag, 13. Januar 2018

Heute: Erste Vorrunde von "Destination Eurovision"



Frankreich - Heute Abend beginnen die Franzosen mit ihrem Vorentscheid "Destination Eurovision". Die am 8. Januar bereits aufgezeichnete erste Vorrunde geht mit neun Kandidaten über die Bildschirme der Grande Nation. Vier der Interpreten lösen nach dem Urteil der Jury ein Ticket für das Finale am 27. Januar in Saint-Denis. Abstimmungsberechtigt sind die drei französischen Juroren Isabelle Boulay, Christophe Willem und Amir sowie die international angeheuerten  Juroren Christer Björkman, Nicola Caligiore und Olga Salamakha.

Die Teilnehmer der ersten Vorrunde in Frankreich:
01. - Masoe - Paradis
02. - Noée - L'un près de l'autre
03. - Lisandro Cuxi - Eva
04. - Malo' - Ciao
05. - Emmy Liyana - OK ou KO
06. - Enéa - I'll be there
07. - PhénoMen - Jamais sans toi
08. - Louka - Mamma mia
09. - Ehla - J'ai cru

Livestream: Ein Televoting wird erst im Finale neben dem Juryvoting zum Einsatz kommen. Wer die heutige Vorrunde verfolgen möchte, kann dies ab 21:05 Uhr (MEZ) im Livestream auf France 2 sowie auf dem international empfangbaren Sender TV5 Monde tun. Außerdem stellt der französische Sender einen Live Stream auf seiner offiziellen Facebook-Seite von "Destination Eurovision" zur Verfügung. Die zweite Vorrunde mit weiteren neun Kandidaten folgt am kommenden Samstag.

1 Kommentar:

  1. Lisandro cuxi. Mit abstand der beste. Malo auch super . Das erste sf war echt spitze. Die franzosen wollens wissen

    AntwortenLöschen