Sonntag, 21. Januar 2018

Heute: Erste rumänische Vorrunde in Focșani



Rumänien - Der größte rumänische Vorentscheid der Eurovisionsgeschichte beginnt heute Abend in der Kleinstadt Focșani. Zwölf Kandidaten waren für die erste Vorrunde der Selecția Națională gelistet, elf werden auch tatsächlich antreten. Tom Hartis zog seine Teilnahme aufgrund gesundheitlicher Probleme zurück. Somit verblieben elf Interpreten, darunter Alex Florea, der Rumänien gemeinsam mit Ilinca bereits in Kiew vertreten hat. Als Eröffnungsact hat TVR ebenfalls keine Kosten und Mühen gescheut und lässt Luminița Anghel "Hora din Moldova" gemeinsam mit dem Țara Vrancei Folk Ensemble spielen.

Die Teilnehmer der ersten Vorrunde in Rumänien:
01. - Alex Florea - Nobody told me it would hurt
02. - Alexia & Matei - Walking on water
03. - Cornel - Take me away
04. - Echoes - Mirror
05. - Eduard Santha - Me som romales
06. - Elena Turcu - The perfect fall
07. - Hellen - From underneath
08. - Johnny Bădulescu - Devoted
09. - Lina - A love worth falling for
10. - Liviu Anghel - Rise up
11. - Waleska - Renacer

Livestream: Moderiert werden alle Shows des rumänischen Vorentscheids von Diana Dumitrescu und Cezar Ouatu. Nur drei Kandidaten pro Vorrunde ziehen in das Finale am 25. Februar in Bukarest ein. Wer den Auftakt der Selecția Națională heute Abend verfolgen möchte kann dies ab 20 Uhr (MEZ, 21 Uhr Ortszeit) hier im Livestream auf TVR Plus tun. Daneben wird die Show auch über TVR International per Satellit und auf TVR Moldova übertragen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen