Montag, 15. Januar 2018

Armenien: Präsentationswoche in Armenien beginnt



Armenien - In dieser Woche stellt das armenische Fernsehen ArmTV peu à peu fünf potentielle Eurovisionsbeiträge pro Tag vor. "Depi Evrotesil" beginnt am 3. Februar, zuvor werden häppchenweise alle Vorentscheidungslieder der Öffentlichkeit vorgestellt. In der heutigen Vorstellungsrunde gab es auch schon einen ersten Eindruck auf Tamar Kaprelian, die 2015 als Genealogy-Mitglied bereits auf der Song Contest-Bühne von Wien stand und mit "Face the shadow" den 16. Platz belegte.

Die heute vorgestellten Beiträge:
01. - Amaliya Margarian - Waiting for the sun
02. - Nemra - I'm a liar
03. - Tamar Kaprelian - Poison (ari ari)
04. - Suren Poghosian - The voice
05. - Hayk Kasparov - Enamorame

Alle Beiträge, auch diejenigen der 15 Kandidaten, die noch ausstehen, können auf dem offiziellen Youtube-Kanal von "Depi Evrotesil" angehört werden. In allen drei Shows wird, ähnlich wie beim Eurovision Song Contest, gleichermaßen durch eine professionelle, internationale Jury und Televoting abgestimmt. Armenien belegte im letzten Jahr mit Artsvik und "Fly with me" den 18. Platz in Kiew.

1 Kommentar: