Mittwoch, 27. Dezember 2017

Armenien: "Depi Evrotesil"-Kandidaten 2018 bekannt



Armenien - In Armenien wird in diesem Jahr abermals mit Hilfe von "Depi Evrotesil" nach dem Song Contest-Vertreter gesucht. Der Sender ArmTV präsentierte heute seine 20 Kandidaten, die sich dem Vorentscheid, der am 3. Februar kommenden Jahres beginnt, stellen werden. Unter den Kandidaten befindet sich mit Tamar Kaprelian auch eine ehemalige Teilnehmerin, die 2015 am Projekt Genealogy mitwirkte.

Die Teilnehmer von Depi Evrotesil 2018:
01. - Alternativ
02. - Amaliya Margarian
03. - Angel
04. - Arman Mesropian
05. - Gata Bend
06. - Gevorg Harutyunian
07. - Hasmik Shiroyan
08. - Hayk Kasparov
09. - Kamil
10. - Lusine Mardanian
11. - Mariam
12. - Maria Sikret
13.-  Mher Armenia
14. - Nemra
15. - Robert Kvoloyan
16. - Sevak Khanaghian
17. - Suren Poghosian
18. - Tamar Kaprelian
19. - Tyom
20. - Zhanna Davtian

"Depi Evrotesil" kam als Auswahlverfahren für den Song Contest in Kiew erstmals zum Einsatz. Über mehrere Wochen hinweg wurde mit Hilfe von Coaches die Sängerin Artsvik ausgewählt, die mit "Fly with me" nach Kiew fuhr und dort den 18. Platz belegte. Armenien nimmt seit 2006 am Eurovision Song Contest teil und verpasste lediglich 2011 in Düsseldorf mit Emmy den Finaleinzug, 2012 setzte Armenien aufgrund der Ausrichtung in Baku freiwillig aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen