Samstag, 16. September 2017

Malta: TVM reduziert auf 30 Beiträge



Malta - Den ersten sichtbaren Fortschritt bei der Ermittlung seines Song Contest-Beitrags erzielte das maltesische Fernsehen TVM, nachdem der Sender aus insgesamt 129 Beiträgen 30 auswählte, die in der zweiten Runde um die begehrten Startplätze beim "Malta Song For Europe" konkurrieren. Und mit dabei sind wieder einmal einige Wiederholer, ganz im Sinne der maltesischen Tradition.

Die 30 Beiträge, die es in die zweite Runde geschafft haben:
01. - Abire Sekkaki - Casablanca love
02. - Aidan - Dai laga
03. - Aidan - See you
04. - Avenue Sky - We can run
05. - Brooke Borg - Heart of gold
06. - Christabelle Borg - Taboo
07. - Dan - If only
08. - Danica Muscat - One step at a time
09. - Deborah C - Turn it up
10. - Deborah C & Joseph Tabone - Human
11. - Dominic Cini - Picture I draw
12. - Eleanor Cassar - Back to life
13. - Ishmael Grech - Good times
14. - Jasmine Abela - Supernovas
15. - Kelsey Bellante - Super woman
16. - Kevin Paul - Great adventure
17. - Kimberley Cortis - Monsters
18. - Kurt Anthony - You will find me
19. - Lawrence Gray - Love renegade
20. - Malcolm Pisani - Kiss
21. - Matthew Caruana - Call 2morrow
22. - Mikhail Attard & Cherylis Camileri - Breaking point
23. - Miriana Conte - Rocket
24. - Nicole Azzopardi - Mixed feelings
25. - Petra Whiteford - Evolution
26. - Raquel Galdes - In my mind
27. - Rhiannon Micallef - Beyond blue horizons
28. - Richard Joe - Song for dad
29. - Stefan Galea - Closer
30. - Tiziana Calleja - First time

Aus diesen 30 Kandidaten werden nun in der zweiten Runde 16 Beiträge gefiltert, die beim maltesischen Vorentscheid im Februar 2018 antreten dürfen. Dort wird, wie in diesem Jahr, zu 100% per Televoting entschieden. In diesem Jahr siegte Claudia Faniello nach unzähligen Anläufen im Vorentscheid mit dem Titel "Breathlessly", flog allerdings bereits im Semifinale mit 55 Zählern, allesamt von der Jury, raus.

Kommentare:

  1. Keine Claudia Faniello dieses Jahr? Schade :-(

    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was mich mehr wundert ist das Franklin Calleja dieses Jahr nicht dabei ist obwohl er es bis jetzt jedes Jahr versucht hat.

      Und ich weis nicht warum ich mir sowas gemerkt habe, aber Lied Nr.14 war letztes Jahr auch schon auf der Vorauswahlliste.

      Löschen
    2. Stimmt, "We can run" war 2017 auch in der Vorauswahl, beide wurden aber nicht veröffentlicht und gammeln seither bei TVM im Schrank..

      Löschen