Freitag, 2. Juni 2017

TV-Tipp: Lena-Woche bei "Sing meinen Song"



Deutschland - Seit letzter Woche Dienstag wird auf Vox wieder gesungen. In der neuen Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" covern bekanntermaßen deutsche Interpreten die Songs der anderen Teilnehmer. In dieser Staffel ist nun auch unsere Eurovisionssiegerin Lena Meyer-Landrut dabei, die am Montag vor sieben Jahren den Song Contest von Oslo gewinnen konnte.

Am Dienstag werden sich die anderen Kandidaten nun ihrem Repertoire annehmen und die Lieder neu interpretieren, mit denen Lena in den letzten Jahren Charterfolge hatte. Alec von The BossHoss erklärte hierzu: "Vor der Sendung hatte Lena für mich ein Girly-Pop-Image. Jetzt weiß ich, dass sie eine hammerreife Künstlerin mit unfassbarer Tiefe ist, die sich traut, hier auf Deutsch zu singen."

Mark Forster wird sich "Satellite" annehmen, Stefanie Kloß von Silbermond darf "Stardust" singen, Gentleman hat sich "Beat to my melody" vorgenommen, Paddy Kelly covert "Traffic lights", Moses Pelham dichtet "Home" in "Meine Heimat" um und The BossHoss singen "Taken my a stranger", das zu einer gitarrenlastigen Rocknummer ummodelliert wird. Zu sehen ist die Show am 6. Juni ab 20:15 Uhr auf Vox.

Programmtipp:
Di., 6. Juni 2017 - 20:15 Uhr
Sing meinen Song - Das Tauschkonzert
Interpretin: Lena Meyer-Landrut
Songs: u.a. "Taken my a stranger", "Satellite"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen