Montag, 5. Juni 2017

Deutschland: Levinas Auftritt in der NDR-Talkshow



Deutschland - Am Freitagabend war Levina zu Gast in der NDR-Talkshow und hat über ihre Erlebnisse in Kiew gesprochen und fühlt sich nach wie vor geehrt, für Deutschland an den Start gegangen zu sein, unabhängig vom Ergebnis im Finale des Eurovision Song Contests. Sie würde auch jederzeit wieder hinfahren, wobei nun zunächst einmal der Abschluss ihres Studiums in London Priorität hat. Auf ihrer Promotion-Tour hat ihr insbesondere Armenien gefallen. 

Den kompletten Auftritt von ihr bei Barbara und Hubertus kann man hier anschauen. Levina stellte zudem eine Unplugged-Version ihrer neuen Single "Stop right there" vor, mit dem Levina musikalisch den Anschluss schaffen möchte. Ich persönlich muss gestehen, dass mir das Lied ganz gut gefällt, ich allerdings fürchte, dass sie als Künstlerin zu farblos daherkommt und ihr das gleiche Schicksal droht, wie ihren Vorgängerinnen, die zum Song Contest geschickt wurden, danach aber in der Versenkung verschwanden...

Levina - Stop right there

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen