Dienstag, 2. Mai 2017

Tag 3: Die kleine Maus wird zum Party-Häschen



Mazedonien - Bedingt durch den Ausfall Russlands rückt Jana Burčeska aus Mazedonien auf die Startposition drei. Das Problem, das sie bekommen könnte ist, dass sie nun zu nah an der serbischen Nummer ist, die ja im gleichen Klang daherkommt. Allerdings muss ich sagen, dass mir die mazedonische Umsetzung besser gefällt, Jana tritt logischerweise allein auf der Bühne auf und versucht auf Vamp zu machen.

Dafür sollte man sie, was in Mazedonien meist kein Problem ist, stärker schminken, damit es aussieht, als hätte sie sich für eine Party am Samstagabend herausgeputzt. Momentan sieht das Ganze optisch eher nach Donnerstagsdress zum Afterwork aus. Jana trägt schwarze Stiefel und ein dunkelgrünes Oberteil mit schwarzen Verzierungen, was sie meiner Meinung nach lieber wieder in den Schrank räumen sollte...

Ansonsten ist sie sehr engagiert, sich sexy zu bewegen und gemäß ihres Songtitels "Dance alone" das Maximum in diese One-Woman-Show zu legen. Es gelingt ihr auch ausgesprochen gut, sie weiß sich zu bewegen und nebenbei kann sie auch ganz passabel singen. Niemand stiehlt ihr die Show, was bei Serbien durch den Tänzer geschieht. Jana macht ihre Sache ausgesprochen gut, ich habe es schlimmer erahnt.

Ob die Großeinblendungen von ihr aus dem Musikvideo und die Großstadt-Kulisse gepaart mit ihrer Bühnenshow ausreichen um das Finale zu erreichen, wage ich allerdings leider zu bezweifeln. Im zweiten Semifinale und insbesondere durch ihre Nähe zu Serbien, könnte sie es trotz einer absolut tollen Performance schwer haben, wir wissen ja was z.B. Kaliopi vergangenes Jahr zugestoßen ist.

Wenn man nur die Bilder sieht, fühlt man sich an Nina Morato, Frankreich 1994, erinnert
Ordentliche Leistung von Jana, die u.U. aber dennoch nicht honoriert wird

Jana Burčeska - Dance alone

1 Kommentar:

  1. Irgendwie gefällt mir das Ganze nicht so! Klar sie muss allein Tanzen, aber es wirkt auch etwas dämlich... Sie könnte wie Sofi Marinova aus Bulgarien knapp an der Qualifikation scheitern, oder wie Getter Jaani nen Favoritensturz im Finale erleben :-/ Schade um den tollen Beitrag!

    AntwortenLöschen