Montag, 6. März 2017

Litauen: Gytis Ivanauskas bekommt Wildcard



Litauen - Die Gehörnte kehrt zurück. In der spontanen "Come back"-Abstimmung des litauischen Fernsehens LRT konnte sich Gytis Ivanauskas alias Lolita Zero wieder in den Vorentscheid "Eurovizijos" einbringen und ist am Samstag in Klaipėda dabei. In der Online-Abstimmung konnte sie sich im finalen Voting u.a. gegen Sasha Song und Ieva Zasimauskaitė durchsetzen, die im Halbfinale rausflogen.

Die Teilnehmer des litauischen Finales am Samstag:
01. - Fusedmarc - Rain of revolution
02. - Aistė Pilvelytė - I'm like a wolf
03. - Gabrielius Vagelis - Feel myself free
04. - Kotryna Juodzevičiūtė - Love shadow
05. - Paula - Let u go
06. - Greta Zazza - Like I love you
07. - Gytis Ivanauskas - Get frighten

Aus welchen Gründen der Sender LRT eine zusätzliche Online-Abstimmung angesetzt hat, bleibt leider schleierhaft. Das Halbfinale am Samstag konnten Fusedmarc mit knappem Vorsprung auf Aistė Pilvelytė gewinnen. Im Finale am 11. März wird zu jeweils 50% per Jury- und Televoting abgestimmt, der Sieger darf am 11. Mai im zweiten Semifinale von Kiew antreten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen